Online-Weiterbildung
Akademie
VideoCampus
Produkte
Themen
Dashöfer

Live-Online-Seminar: Digitale Rechnungen und e-Invoicing

Umsetzung und Anforderungen an digitaler Rechnungsverarbeitung durch die aktuellen GoBD

6 Stunden

Auf einen Blick

Teilnahmegebühr: 525,- EUR zzgl. MwSt.

Dauer: 6 Stunden

Seminarkürzel: X-DIG

4,8 von 5 Sternen
basierend auf 287 Kundenbewertungen

Aus dem Inhalt

  • Die Anforderungen eines digitalen Rechnungswesens
  • E-Rechnungen werden Pflicht – was muss getan werden?
  • Rechtliches zu Vorsteuerabzug, ersetzendes Scannen, Anforderungen an die Archivierung
  • X-Rechnungen/ZUGFeRD
Hier geht es zur Programmübersicht

Termine & Anmeldung

Jetzt für 525 EUR zzgl. MwSt. anmelden!

Online:
18.11.2022 09:00-15:00 Uhr
Online:
05.01.2023 10:00-15:00 Uhr
Online:
16.03.2023 10:00-15:00 Uhr

3 weitere Termine

Auch in Präsenz buchbar! Auch als Inhouse buchbar!

Seminarziel

e-Invoicing ist bei öffentlichen Aufträgen bereits Pflicht!


In diesem Online-Seminar erhalten Sie Antworten auf die in der Praxis am häufigsten gestellten Fragen:

  • Welche prozessualen und damit kaufmännischen Vorteile bietet das e-Invoicing gegenüber der Papierrechnung bzw. welche Herausforderungen müssen berücksichtigt werden?
  • Welche Möglichkeiten bieten die E-Rechnung, e-Invoicing, X-Rechnung und ZUGFeRD debitorisch und kreditorisch?
  • Wie kann das e-Invoicing vom Bestellprozess bis zur Archivierung integriert werden?
  • Was bedeutet eine revisionssichere Aufbewahrung?
  • Welche Anforderungen muss die IT erfüllen?
  • Welche Besonderheiten gibt es bei öffentlichen Aufträgen und der damit zusammenhängenden Verpflichtung zur elektronischen Rechnungsübermittlung?
  • Wie startet das Projekt „Digitale Transformation“?

Ihr Seminarteam

Sonja Filipovic

Sonja Filipovic

Seminar- und Produktmanagerin für die Bereiche Steuern, Bilanzen und Controlling

Telefon: 040 / 41 33 21 -77
E-Mail: s.filipovic@dashoefer.de

Seminarorganisation

Seminarorganisation

Unser Organisationsteam steht Ihnen bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite.

Telefon: 040 / 41 33 21 -0
E-Mail: seminare@dashoefer.de

Programmübersicht

Hinweis: Die Seminarunterlagen werden Ihnen in digitaler Form zugesandt.

  1. Der handelsrechtliche (FAIT) und steuerrechtliche (GoBD) Rahmen
  2. Auswirkungen auf die Prozesse werden dargestellt
  3. Gegenüberstellung und Erläuterungen und den Begriffen der digital übermittelte Rechnungen / E-Rechnungen / e-Invoicing / X-Rechnung / ZUGFeRD
  4. Anforderungen an digitale Rechnungen
  5. Vorsteuerabzug
  6. ersetzendes Scannen
  7. Aufbewahrungspflichten
  8. prozessorientierter Workflow
  9. elektronische Archivierung
  10. Prüfungserfahrungen und Prüfungsfelder der Finanzverwaltung

Unsere Live-Online-Seminare bieten Ihnen viele Vorteile

  • Konkrete Informationen, die Ihnen sofort weiterhelfen
  • Praxistipps zur sofortiger Umsetzung
  • Ihre firmenspezifische Fragen mit dem Referenten klären

Teilnehmerkreis / Zielgruppe

Das Online-Seminar richtet sich an Mitarbeiter*innen aus der Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung sowie an Führungskräfte, die für die Einführung eines E-Invoicing-Systems im Unternehmen zuständig sind.

Dauer

Das Online-Seminar dauert etwa 6 Stunden und beinhaltet Pausen sowie eine Fragestunde, in der Sie Ihre eigenen Fragen mit dem Referenten besprechen können.

Technische Voraussetzungen

Die Online-Seminare finden mittels edudipMicrosoft Teams statt. Welcher Termin auf welcher Plattform stattfindet, können Sie der Termintabelle entnehmen. Für einen optimalen Ablauf empfehlen wir die Nutzung von Google Chrome oder Mozilla Firefox. Die detaillierten technischen Voraussetzungen entnehmen Sie dem untenstehenden Link.

Bitte beachten Sie, dass die Buchung nur die in der Buchung aufgeführten Personen zur Teilnahme an dem Online-Seminar berechtigt.

Die Zugangsdaten zum Online-Seminar erhalten Sie vor Beginn des Online-Seminars in einer separaten E-Mail.

Bitte beachten Sie, dass Sie zur Teilnahme am Online-Seminar Kopfhörer, Lautsprecher o. Ä. benötigen. Sollte es zu Problemen bei der Wiedergabe kommen oder Sie über kein Tonausgabegerät verfügen, können Sie sich auch per Telefon in das Online-Seminar einwählen. Die erforderliche Telefonnummer und einen einmalig nutzbaren PIN erhalten Sie ebenfalls separat.

Zu den Teilnahmevoraussetzungen von edudip Zu den Teilnahmevoraussetzungen von Microsoft Teams

Referenten

Dirk J. Lamprecht

Dirk J. Lamprecht

Dipl. Kfm. Gesellschafter

Anmeldung

Datum
Webinar­plattform
Referent
Seminar-
Nummer
Teilnahme­gebühr
Anmeldung

2022

  • 18.11.2022

    Je 09:00 bis 15:00 Uhr
22X-DIG11
  • 525 EUR
  • 525 EUR

2023

  • 05.01.2023

    Je 10:00 bis 15:00 Uhr
23X-DIG01
  • 525 EUR
  • 525 EUR
  • 16.03.2023

    Je 10:00 bis 15:00 Uhr
23X-DIG03
  • 525 EUR
  • 525 EUR
  • 25.05.2023

    Je 10:00 bis 15:00 Uhr
23X-DIG05
  • 525 EUR
  • 525 EUR
  • 21.08.2023

    Je 10:00 bis 15:00 Uhr
23X-DIG08
  • 525 EUR
  • 525 EUR
  • 10.10.2023

    Je 10:00 bis 15:00 Uhr
23X-DIG10
  • 525 EUR
  • 525 EUR
Es sind noch genügend Plätze frei.
Jetzt schnell buchen: Es sind nur noch begrenzt Plätze frei.
Dieser Termin ist leider bereits ausgebucht.
Dieser Termin findet verbindlich statt.
nach oben