Online-Weiterbildung
Akademie
VideoCampus
Produkte
Themen
Dashöfer

Online-Seminar: Coronavirus: Krisen überwinden – Kündigungen verhindern

Arbeitsrechtliche Möglichkeiten nutzen / Personalkosten einsparen

90 Minuten

Auf einen Blick

Teilnahmegebühr: 119,- EUR zzgl. MwSt.

Dauer: 90 Minuten

Seminarkürzel: X-KUK

Aus dem Inhalt

  • Kurzarbeit
  • Zwangsurlaub
  • Flexible Arbeitszeit
  • Personalkosteneinsparungen
Hier geht es zur Programmübersicht

Termine & Anmeldung

Seminarziel

Die Corona-Krise zwingt Unternehmen die Personalkosten zu senken. Der Arbeitgeber hat hierfür zahlreiche Instrumente, Personalkosten einzusparen. Sie erschöpfen sich nicht allein darin, Arbeitnehmer zu entlassen. Unser Online-Seminar zeigt Alternativen auf. Kurzarbeit und Zwangsurlaub sind nur einige Möglichkeiten mit denen Sie Ihre Kosten senken können.

Das Online-Seminar setzt sich zum Ziel, ein Leitfaden für die rechtliche Bewertung einzelner Maßnahmen zu sein, um so für beide Seiten - Arbeitgeber und Arbeitnehmer - eine produktive Lösung zu finden.

Melden Sie sich jetzt an!

Ihr Seminarteam

Katrin Lambert

Katrin Lambert

Seminar- und Produktmanagerin:
Personalmanagement / Entgelt­abrechnung
Ausbilder / Azubis
Immobilien / Grund­besitz

Telefon: 040 / 41 33 21 -31
E-Mail: k.lambert@dashoefer.de
Seminarorganisation

Seminarorganisation

Unser Organisationsteam steht Ihnen bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite.
Telefon: 040 / 41 33 21 -0
E-Mail: seminare@dashoefer.de

Programmübersicht

  1. Kurzarbeit: Voraussetzungen, Berechnung, Antragsverfahren, Mitbestimmung Betriebsrat
  2. Zwangsurlaub: Bedingungen, Direktionsrecht des Arbeitgebers, Beteiligung des Betriebsrats
  3. Flexible Arbeitszeit: Gleitzeitmodelle, Jahresarbeitszeitmodelle
  4. Maßnahmen zur Personalkosteneinsparung: Zulagenkürzungen, Herabgruppierungen und Gehaltskürzungen, Abbau von Leiharbeitern, Beschäftigung freier Mitarbeiter
  5. Einseitige Vertragsänderung durch den Arbeitgeber: Änderungsvertrag, Änderungskündigung
  6. Fördermaßnahmen

Unsere Live-Online-Seminare bieten Ihnen viele Vorteile

  • Konkrete Maßnahmen, die Ihnen sofort weiterhelfen
  • Praxistipps zur sofortigen Umsetzung
  • Ihre firmenspezifische Fragen mit dem Referenten klären

Teilnehmerkreis / Zielgruppe

Das Online-Seminar richtet sich an alle Arbeitgeber*innen, die sich mit den Folgen des Coronavirus für ihr Unternehmen auseinandersetzen müssen.

Dauer

Das Webinar dauert 90 Minuten (inkl. 30 Minuten Zeit für Ihre eigenen Fragen).

Technische Voraussetzungen

Die Online-Seminare finden mittels Edudip statt. Ob Sie die technischen Voraussetzungen zur Teilnahme erfüllen, können Sie schon vorab mit untenstehendem Link überprüfen.

Bitte beachten Sie, dass die Buchung nur die in der Buchung aufgeführten Teilnehmer*innen zur Teilnahme an dem Online-Seminar berechtigt.

Die Zugangsdaten zum Online-Seminar erhalten Sie vor Beginn des Online-Seminars in einer separaten E-Mail.

Bitte beachten Sie, dass Sie zur Teilnahme am Online-Seminar Kopfhörer, Lautsprecher o. Ä. benötigen. Sollte es zu Problemen bei der Wiedergabe kommen oder Sie über kein Tonausgabegerät verfügen, können Sie sich auch per Telefon in das Online-Seminar einwählen. Die erforderliche Telefonnummer und einen einmalig nutzbaren PIN erhalten Sie ebenfalls separat.

Zu den Teilnahmevoraussetzungen

N. N.

Welcher Experte aus der Praxis für Sie referieren wird, wird rechtzeitig vor dem Termin bekanntgegeben.

Anmeldung

Keine aktuellen Termine.

Ihr Seminarteam

Katrin Lambert

Katrin Lambert

Seminar- und Produktmanagerin:
Personalmanagement / Entgelt­abrechnung
Ausbilder / Azubis
Immobilien / Grund­besitz

Telefon: 040 / 41 33 21 -31
E-Mail: k.lambert@dashoefer.de
Seminarorganisation

Seminarorganisation

Unser Organisationsteam steht Ihnen bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite.
Telefon: 040 / 41 33 21 -0
E-Mail: seminare@dashoefer.de
nach oben