Akademie
VideoCampus
Fachliteratur
Software
Themen
Dashöfer
  • Seminare
  • Lehrgänge
  • Tagungen
  • Online-Seminare
  • Inhouse

Online-Seminar: Aktuelle Incoterms 2020 und Auswirkungen

Verwendung von Lieferbedingungen nach den Neuerungen

4,5 Stunden

Auf einen Blick

Teilnahmegebühr: 299,- EUR zzgl. MwSt.

Dauer: 4,5 Stunden

Seminarkürzel: X-COT

Aus dem Inhalt

  • Incoterms® 2020– Die Änderungen im Überblick
  • Anpassungsbedarf in Liefer- und Einkaufsbedingungen
  • Risiken aus zollrechtlicher Sicht
Hier geht es zur Programmübersicht

Termine & Anmeldung

Keine aktuellen Termine. Auch als Inhouse buchbar!

Seminarziel

Ab dem 1. Janaur 2020 gelten die neuen Incoterms® 2020 - wir bereiten Sie auf alle relevanten inhaltlichen und strukturellen Veränderungen vor! Unsere von der ICC Germany zertifizierten Experten erklären Ihnen verständlich, welche Änderungen für Sie relevant sind und wo Sie handeln müssen. Die Anwendung der Incoterms® 2020 und deren Chancen und Risiken stehen im Vordergrund in diesem Online-Seminar und viele Praxisbeispiele bereiten Ihnen einen einfachen Zugang zu den Themen veränderte Lieferbedingungen im Ein- und Verkauf sowie zu zoll- und umsatzsteuerrechtlichen Aspekten.

Ihr Seminarteam

Veronika  Gerzen

Veronika Gerzen

Produktmanagerin

Telefon: 040 / 41 33 21 -39
E-Mail: v.gerzen@dashoefer.de
Seminarorganisation

Seminarorganisation

Unser Organisationsteam steht Ihnen bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite.
Telefon: 040 / 41 33 21 -0
E-Mail: seminare@dashoefer.de

Programmübersicht

Verwendung von Lieferbedingungen im Lichte der neuen Incoterms® 2020

  1. Verwendung von Lieferbedingungen
    • Verwendung von Standardklauseln / wichtige Begriffe (Gefahrtragung, etc.)
    • Wirksame Einbeziehung in nationalen und internationalen Lieferbeziehungen
    • Vorteile / Nachteile im Überblick
  2. Incoterms® 2020 – Die Änderungen im Überblick
  3. Incoterms® 2020 – Herausforderungen für die Praxis
    • Anpassungsbedarf in Liefer- und Einkaufsbedingungen aus handels- und lieferrechtlicher Sicht
    • Neue Incoterms® 2020 und Quick Fixes – Ihr Kompass für den umsatzsteuerlichen Dschungel
      • Welche Rolle spielen die Incoterms® 2020 für den umsatzsteuerlichen Lieferbegriff?
      • Die Wahl der Incoterms® 2020 und ihre Auswirkungen für Reihengeschäfte
      • Do’s and Don’t’s bei der Wahl der Incoterms® 2020 für die Umsatzsteuer
      • Incoterms® 2020 und ihre Bedeutung für den Nachweis der Steuerfreiheit
    • Risiken aus zollrechtlicher Sicht
      • Verpflichtungen des Zollanmelders bei Einfuhr / Ausfuhr, insbesondere unter Berücksichtigung des neuen Ausführerbegriffs gemäß Unionszollkodex
      • Zollwertrechtliche Implikationen der Übernahme der Einfuhrverzollung
    • Resümee
  4. Praxisfragen / Teilnehmerfragen

Anpassungen im Programm sind möglich.

Die Incoterms® sind geschützt durch die ICC und unser Referent verfügt über eine offizielle Akkreditierung vor der Durchführung des ersten Online-Seminars.

Unsere Live-Online-Seminare bieten Ihnen viele Vorteile

  • Sparen Sie sich Reisezeit und Reisekosten bei diesem Live-Online-Seminar: Nehmen Sie bequem von Ihrem Arbeitsplatz aus teil.
  • Stellen Sie Fragen über die Chat-Funktion und profitieren Sie von anderen Teilnehmenden bei diesem interaktiven Online-Seminar.
  • Sie können sich mit Kolleg*innen aus verschiedenen Standorten gleichzeitig schulen lassen.

Teilnehmerkreis / Zielgruppe

Personen, die im Ein- und Verkauf mit Geschäftsabschlüssen im nationalen und grenzüberschreitenden Warenverkehr arbeiten und geeignete Lieferbedingungen aushandeln müssen. Auch Personen die zu den Berufsgruppen Spediteure, Berater und Juristen zählen, sowie Beschäftigte der Industrie- und Handelskammern.

Dauer

4,5 Stunden mit regelmäßigen Pausen.

Technische Voraussetzungen

Die Online-Seminare finden mittels Edudip statt. Ob Sie die technischen Voraussetzungen zur Teilnahme erfüllen, können Sie schon vorab mit untenstehendem Link überprüfen.

Bitte beachten Sie, dass die Buchung nur die in der Buchung aufgeführten Teilnehmer*innen zur Teilnahme an dem Online-Seminar berechtigt.

Die Zugangsdaten zum Online-Seminar erhalten Sie vor Beginn des Online-Seminars in einer separaten E-Mail.

Bitte beachten Sie, dass Sie zur Teilnahme am Online-Seminar Kopfhörer, Lautsprecher o. Ä. benötigen. Sollte es zu Problemen bei der Wiedergabe kommen oder Sie über kein Tonausgabegerät verfügen, können Sie sich auch per Telefon in das Online-Seminar einwählen. Die erforderliche Telefonnummer und einen einmalig nutzbaren PIN erhalten Sie ebenfalls separat.

Zu den Teilnahmevoraussetzungen

N. N.

Welcher Experte aus der Praxis für Sie referieren wird, wird rechtzeitig vor dem Termin bekanntgegeben.

Anmeldung

Keine aktuellen Termine.

Ihr Seminarteam

Veronika  Gerzen

Veronika Gerzen

Produktmanagerin

Telefon: 040 / 41 33 21 -39
E-Mail: v.gerzen@dashoefer.de
Seminarorganisation

Seminarorganisation

Unser Organisationsteam steht Ihnen bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite.
Telefon: 040 / 41 33 21 -0
E-Mail: seminare@dashoefer.de
nach oben