FibuGateAktueller Newsletter »
Newsletterarchiv »
Newsletter abonnieren »


40/2019 - Von Herbststürmen und Quick Fixes


Sehr geehrte Damen und Herren,

die Herbststürme sind zurück und bringen peitschenden Regen sowie Zugausfälle mit sich, Bäume zum Fallen und Fahrgäste zur Weißglut. Da bietet sich das sichere und trockene Home-Office besonders an. Doch was gut für die körperliche Unversehrtheit ist, kann für die Psyche gefährlich sein. Hier lesen Sie, worauf Sie achten müssen.

Für manche Berufsgruppen kommt das Homeoffice ohnehin nicht infrage und es stellt sich eher die Frage nach erster Tätigkeitsstätte und auswärtiger Tätigkeit. Darüber informiert Sie Volker Hartmann. Außerdem erfahren Sie, wie sicher Sie Ihr verdientes Weihnachtsgeld schon jetzt einplanen können.

Wenn wir dann schon einmal einen Blick ins neue Jahr werfen, ist eine der gröten Neuerungen sicher bei der Umsatzsteuer zu finden – das Stichwort lautet Quick Fixes. Damit Sie auch hier auf dem allerneuesten Stand sind, empfehlen wir Ihnen unser Seminar Umsatzsteuer aktuell. So bleiben Sie selbst einer fliegenden Zeit immer einen Schritt voraus!


40/2019    Die Zeit rennt – so bleiben Sie Ihr voraus!
1. - 8. Oktober 2019

Aktuelle BFH-Rechtsprechung über die Verfassungsmäßigkeit des neuen Reisekostenrechtes: In der lohnsteuerlichen Praxis sind Abgrenzungsprobleme insbesondere bei Dauersachverhalten eine große Herausforderung. Lesen Sie hier den letzten Teil unseres Fachartikels! ... zum Artikel


Was macht eigentlich ein Frühstück aus? Für viele ist es sicher der Kaffee, der nicht fehlen darf, um bei einem morgendlichen Snack tatsächlich von einem Frühstück zu sprechen. Vermutlich hat aber jeder seine persönliche Vorstellung. Wie ein Frühstück im Sinne von § 2 Abs. 1 Satz 2 Nr. 1 SvEV auszusehen hat, wurde dagegen gerichtlich entschieden. Udo Cremer kommentiert den Fall für Sie. ... zum Artikel


Bei vielen Arbeitnehmern ist das Weihnachtsgeld fest eingeplant. Aber haben sie auch Anspruch darauf? Wann ist es auszuzahlen, und müssen Mitarbeiter das Geld zurückzahlen, wenn sie das Unternehmen verlassen? Ecovis-Arbeitsrechtler Gunnar Roloff in Rostock erklärt die Regeln für Weihnachtsgeld und 13. Gehalt. ... zum Artikel


Ob neue Schuhe für den Herbst, das Lieblingsparfum oder ein Ersatzteil fürs Auto – viele Verbraucher bestellen im Internet oder fahren in große Einkaufszentren außerhalb der Städte. In den Fußgängerzonen klagen Einzelhändler dagegen über sinkende Kundenzahlen, Ladenflächen stehen leer. ... zum Artikel


Ob im heimischen Büro, bequem im Wohnzimmer oder auf dem sonnigen Balkon: Immer mehr Menschen arbeiten auch von zuhause aus. Doch nur wenige Arbeitnehmer*innen sind sich über die Gefahren bewusst, die Homeoffice für die Psyche mit sich bringen kann. ... zum Artikel


Die E-Mail ist aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Geliebt wie gehasst, hilft Sie unsere Arbeitsabläufe produktiver zu gestalten oder treibt uns auch mal zur Weißglut. Mit dem richtigen Verständnis von guter E-Mail-Kommunikation kann man jedoch dem einen oder anderen Fauxpas entgehen. ... zum Artikel


Die FiBu-Frage geht in die letzte Runde – allerdings nur zum Thema Reisekosten. Wenn Sie in den letzten Wochen erfolgreich waren, sollte auch diese Reisekosten-Frage kein Problem für Sie darstellen. Ansonsten gibt es ja Möglichkeiten Ihr Fachwissen aufzufrischen – und weitere Fragen zu Bereichen, die Ihnen vielleicht mehr liegen. ... zum Artikel





Hier finden Sie eine große Auswahl an Seminaren zu Sonderkonditionen: Melden Sie sich noch heute an und sichern sich 40 % Rabatt – die Plätze sind limitiert!
Zu unseren Spartipps »
Call me back
Haben Sie Fragen zu unseren Produkten/Online-Angeboten?
Wir rufen Sie umgehend zurück.