FibuGateAktueller Newsletter »
Newsletterarchiv »
Newsletter abonnieren »


4/2019 - Eine explosive Mischung – und wie Sie diese meistern!


Sehr geehrte Damen und Herren,

wenn eine alte Bekannte des Rechnungswesens, berüchtigt für ihr kompliziertes Wesen, auf eine der Aufsteigerinnen der jüngsten Zeit trifft, die ihrerseits ein eigenes Management System erfordert, dann muss es einfach spannend werden.

Die Rede ist vom Aufeinandertreffen von Umsatzsteuer und Tax Compliance. Denn für Letztere sind die komplexen und mit versteckten Fallstricken versehenen umsatzsteuerlichen Sachver­halte ein echtes Risiko. Die genaue Kenntnis dieser versteckten Tücken ist deshalb enorm wichtig für ein funktionierendes Tax Compliance Management System. Gut, dass Referent Arne Schulze sich nicht nur auf beiden Gebieten bestens auskennt, sondern dieses Know-how auch weitergibt.

Im Seminar "Umsatzsteuer und Tax Compliance" erfahren Sie, wie Sie umsatzsteuerliche Brennpunkte in der Praxis bewältigen und so Haftungs- und strafrechtliche Risiken minimieren – buchen Sie jetzt!


Anzeige
Tax Compliance und Umsatzsteuer
So beherrschen Sie das Compliance-Risiko Umsatzsteuer
 Tax Compliance: Wo sich umsatzsteuerliche Risiken verstecken

 Wie Sie Risikofelder erkennen und richtig handeln

 Was die Mehrwertsteuerreform für Ihre Compliance bedeutet
Jetzt anmelden!


In diesem Newsletter finden Sie wieder exklusive Beiträge von unseren Experten Volker Hartmann und Udo Cremer sowie viele weitere aktuelle Informationen.

Eine interessante Lektüre wünscht Ihnen Ihre dasFiBuWissen-Redaktion!


4/2019    Eine explosive Mischung – und wie Sie diese meistern!
22. - 29. Januar 2019

Aufgrund der Komplexität der Steuergesetze und aufgrund der damit verbundenen unterschiedlichen Rechtsauffassungen kommt es zunehmend zu Meinungsverschiedenheiten zwischen Steuerbürgern und dem Finanzamt. Leidtragende dieser Entwicklung sind nicht nur die Steuerbürger und das Finanzamt, sondern auch Arbeitgeber, Unternehmen, Steuerberater, Rechtsanwälte und die Gerichtsbarkeit. ... zum Artikel


Zählt eine einmalige Entschädigung, erhalten für das immerwährende Recht auf Überspannung eines Grundstücks, zu den steuerbaren Einkünften nach EStG? Der BFH urteilte (IX R 31/16), Udo Cremer kommentiert das Urteil für Sie. ... zum Artikel


Schnee räumen und streuen gehören für viele zu den eher lästigen Nebenwirkungen des Winters. Denn das Räumen des angrenzenden Gehwegs ist verpflichtend. Wenn die eigenen Arbeitszeiten oder die physische Konstitution keinen Räumdienst erlauben, muss der Nachbar oder ein kostenpflichtiger Dienstleister engagiert werden. In letzterem Fall können aber immerhin Steuern gespart werden. ... zum Artikel


Smartphones sind zum unverzichtbaren Begleiter in unserem Alltag geworden. Mit 5G und intelligenten Sprachassistenten stehen die nächsten zukunftsweisenden Entwicklungen schon in den Startlöchern. Der aktuelle Mobile Consumer Survey von Deloitte zeigt jedoch, dass vor allem bei den Sprachassistenten der Hype der Hersteller wesentlich größer ist als die Begeisterung der Verbraucher. ... zum Artikel


Knapp jedes zweite Unternehmen erwartet einen steigenden Homeoffice-Anteil. 39 Prozent lassen ihre Mitarbeiter bereits auch von zu Hause aus arbeiten. 2014 lag diese Zahl noch bei 22 Prozent. Der Digitalverband Bitkom, in dessen Auftrag die Umfrage durchgeführt wurde, stellt jedoch auch klar, dass Homeoffice klare Regeln erfordert. ... zum Artikel


Etwa die Hälfte (51 %) aller deutschen Unternehmen mit Zugang zum Internet und mindestens 10 Beschäftigten verfügte im Jahr 2018 über einen schnellen Internetanschluss. Damit liegt Deutschland weiterhin im europäischen Mittelfeld. Die Spitzenplätze belegen wenig überraschend die Skandinavier. ... zum Artikel


Diese Woche steht die schöne Ziffer 9 im Mittelpunkt unseres Rätsels. Die Aufgabe der Woche ist wieder etwas für die Rechenkünstler unter Ihnen – doch keine Angst, wenn Sie regelmäßig miträtseln, haben Sie schon schwierigere Zahlenkunststücke geschafft. ... zum Artikel





Hier finden Sie eine große Auswahl an Seminaren zu Sonderkonditionen: Melden Sie sich noch heute an und sichern sich 40 % Rabatt – die Plätze sind limitiert!
Zu unseren Spartipps »
Call me back
Haben Sie Fragen zu unseren Produkten/Online-Angeboten?
Wir rufen Sie umgehend zurück.