FibuGateAktueller Newsletter »
Newsletterarchiv »
Newsletter abonnieren »


47/2018 - 77 EUR Rabatt: Und täglich grüßt die Umsatzsteuer!


Sehr geehrte Damen und Herren,

wir begegnen ihr jeden Tag. Sie steckt in jedem noch so kleinen Einkauf. Im Finanz- und Rechnungswesen beschäftigen Sie sich besonders intensiv mit ihr – der Umsatzsteuer!

Deshalb müssen Sie nicht nur die relevanten Umsatzsteuervorschriften gut kennen, sondern auch bei gesetzlichen Änderungen auf dem Laufen bleiben. Nur so können Sie die Regeln in der Praxis sicher und korrekt umsetzen.

Genau für diesen Zweck haben wir unser Umsatzsteuer-Seminar entwickelt! Und das Beste: Bis einschließlich 23. November erhalten Sie auf Ihre Seminarbestellung 77,- EUR Rabatt*!


Anzeige
Umsatzsteuer Praxiswissen
Wichtige Grundlagen für Ihr Tagesgeschäft in der Praxis
05.03.2019 in Hannover & 26.03.2019 Hamburg
 Mit diesem Schema gelingt jede Rechnungsprüfung  Die Umsatzsteuer bei Reihengeschäften und Dreiecksgeschäften
 Tagesaktuell: Alle Neuregelungen und BMF-Schreiben
Jetzt anmelden!


* Dieses besondere Angebot gilt für alle Anmeldungen zu Präsenz-Seminaren und Lehrgängen, die Sie bis zum 23.11.2018 tätigen. Geben Sie dafür bei Ihrer Bestellung einfach folgenden Rabattcode an: VDBFW18. Diese Rabattaktion ist nicht mit anderen Aktionen und Gutscheinen kombinierbar oder auf bereits getätigte Anmeldungen anwendbar.


47/2018    77 EUR Rabatt: Und täglich grüßt die Umsatzsteuer!
20. - 27. November 2018

Wenn ein Arbeitgeber einem Arbeitnehmer einen Dienstwagen zur Verfügung stellt, entsteht bekanntermaßen ein geldwerter Vorteil, der entweder pauschal im Rahmen der 1-%-Regelung oder nutzungsabhängig im Rahmen der Fahrtenbuchmethode anzusetzen ist. ... zum Artikel


Abzug von Refinanzierungszinsen für Gesellschafterdarlehen nach einem Forderungsverzicht gegen Besserungsschein – lesen Sie jetzt das Urteil! ... zum Artikel


Ist ein Bauträger rechtsirrig davon ausgegangen, als Leistungsempfänger Steuerschuldner für von ihm bezogene Bauleistungen zu sein, kann er das Entfallen dieser rechtswidrigen Besteuerung ohne Einschränkung geltend machen. Mit Urteil vom 27. September 2018 V R 49/17 verwirft der Bundesfinanzhof (BFH) dabei eine Verwaltungsanweisung des Bundesministeriums der Finanzen (BMF). ... zum Artikel


Trotz guter wirtschaftlicher Lage: Die Gefahr einer Trendwende wächst! Die aktuelle Wirtschaftslage in Deutschland bewertet derzeit zwar nahezu jeder CFO als gut/sehr gut (96 %), bei den Aussichten hingegen überwiegt die Zahl der Pessimisten. ... zum Artikel


Die Verbraucherzentralen bieten ein Onlinetool an, das die Berechtigung von Inkassoforderungen überprüfen soll. Gefördert wird es mit Mitteln aus dem Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz. Hält das Tool, was es verspricht? Ein Interview mit Kay Uwe Berg, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands Deutscher Inkasso-Unternehmen e.V. (BDIU), Berlin. ... zum Artikel


Vorsicht: Bereits Anfang Oktober kursierten Angebotsformulare zur „Erfassung der Gewerbetreibenden zum Basisdatenschutz nach EU-DSGVO“. Jetzt folgen Rechnungen. Die IHK Hannover hatte vor den Formularen gewarnt, die per Fax an Unternehmen verschickt wurden und bei denen es sich keineswegs um eine amtliche Abfrage handelte. ... zum Artikel


Die größte Hürde in Unternehmen zum digitalen Wandel ist die Verteidigung bestehender Strukturen und die unterschiedliche Affinität zu neuen Technologien. Das Ergebnis einer aktuellen Studie der Initiative D21 besagt, dass 38% der Befragten wenig oder sogar kein Interesse haben, digitale Kompetenzen zu erwerben oder zu vertiefen. ... zum Artikel





Hier finden Sie eine große Auswahl an Seminaren zu Sonderkonditionen: Melden Sie sich noch heute an und sichern sich 40 % Rabatt – die Plätze sind limitiert!
Zu unseren Spartipps »
Call me back
Haben Sie Fragen zu unseren Produkten/Online-Angeboten?
Wir rufen Sie umgehend zurück.