FibuGateAktueller Newsletter »
Newsletterarchiv »
Newsletter abonnieren »


33/2018 - Compliance im Steuerwesen: Das ist auch für Sie relevant!


Sehr geehrte Damen und Herren,

wenn es um Compliance Management Systeme (CMS) geht, denken wir meist zuerst an die Rechtsabteilung oder das Management. Aber auch auch in der Finanzbuchhaltung fällt dem CMS eine wichtige Aufgabe zu: Das Tax Compliance.

Das unter dem Begriff entwickelte System soll sicherstellen, dass alle Gesetze und Vorgaben rund um die steuerlichen Pflichten erfüllt werden. So verringern Sie Haftungsrisiken und sind nebenbei in der Lage, die Steuerlast auf ein Minimum zu begrenzen.

Wie Sie ein Tax Compliance System strukturieren und erfolgreich in Ihrem Unternehmen implementieren, erfahren Sie in diesem halbtägigen Praxis-Seminar. Bringen Sie sich und Ihr CMS auf den neuesten Stand!
Anzeige

Tax Compliance – zur Vermeidung von Haftung wegen Organisationsverschuldens
„Warum Tax Compliance? Wir halten uns doch an die gesetzlichen Regelungen.“
 Tax Compliance – Inhalte und Bedeutung in der Praxis
 Prüfungsstandards vom Institut der Wirtschaftsprüfer IDW sind festgelegt
 Praktische Hinweise zur Implementierung
Jetzt anmelden!


In diesem Newsletter finden Sie wieder exklusive Beiträge von unseren Experten Volker Hartmann und Udo Cremer sowie viele weitere aktuelle Informationen.

Eine interessante Lektüre wünscht Ihnen Ihre dasFiBuWissen-Redaktion!


33/2018    Compliance im Steuerwesen: Das ist auch für Sie relevant!
14. - 21. August 2018

Bei Abfindungszahlungen, die ein Arbeitgeber einem Arbeitnehmer als Entschädigung für den Verlust des Arbeitsplatzes gewährt, handelt es sich grundsätzlich um steuerpflichtigen Arbeitslohn, der der Lohnversteuerung zu unterwerfen ist. ... zum Artikel


Unter welchen Umständen muss die Unverzinslichkeit im Bilanzgewinn berücksichtigt werden? Udo Cremer erläutert die Entscheidung des BFH (Beschluss vom 26.4.2018, XI B 117/17) zu dieser Frage. ... zum Artikel


Sommerzeit: Ferienzeit. Viele Familien suchen in diesen Wochen nach geeigneten Kinderbetreuungsmöglichkeiten – vor allem, wenn beide Elternteile berufstätig sind. Das Angebot ist groß: Es reicht von Musikworkshops über Sprach- und Bastelkurse bis hin zu Gruppenreisen. Bleibt die Frage: Kann man Ausgaben für solche Leistungen von der Steuer absetzen? Der Lohnsteuerhilfeverein Vereinigte Lohnsteuerhilfe e.V. (VLH) liefert Antworten und erklärt, was zu beachten ist. ... zum Artikel


Die verbilligte Überlassung von GmbH-Anteilen an einen Arbeitnehmer kann als geldwerter Vorteil gesehen werden und ist dementsprechend steuerlich zu berücksichtigen. Das hat der BFH entschieden. ... zum Artikel


Nichts weniger als die Disruption des Bankenmarktes wurde dem Crowdlending prophezeit. Doch der deutsche Mittelstand setzt weiter auf Banken. ... zum Artikel


Jüngst hat die Verbraucherzentrale Hamburg vor „regelrechten Wellen von Schwindelinkasso“ gewarnt. Auch beim Branchenverband der Inkassowirtschaft melden sich aktuell viele Verbraucher, die verdächtige Briefe erhalten haben. Doch wie erkennt man eine falsche Mahnung? ... zum Artikel


Der Spruch "Peace Out" kommt aus dem Amerikanischen und wird umgangssprachlich für "Good Bye" verwendet. Vielleicht denken Sie sich bei dieser Übung auch "Ich bin raus", denn was auf den ersten Blick einfach erscheint, ist beim Nachmachen dann doch schwieriger als erwartet. Schaffen Sie es, vom Peace- auf das Okay-Zeichen zu wechseln? Probieren Sie es aus! ... zum Artikel





Hier finden Sie eine große Auswahl an Seminaren zu Sonderkonditionen: Melden Sie sich noch heute an und sichern sich 40 % Rabatt – die Plätze sind limitiert!
Zu unseren Spartipps »
Call me back
Haben Sie Fragen zu unseren Produkten/Online-Angeboten?
Wir rufen Sie umgehend zurück.