FibuGateAktueller Newsletter »
Newsletterarchiv »
Newsletter abonnieren »


15/2018 - Gehen Sie den einfachen Weg!


Sehr geehrte Damen und Herren,

immer den leichtesten Weg zu gehen, mag manchmal falsch sein. Das gilt jedoch nicht für die Erstellung von Dokumentationen und Handbüchern im Rechnungswesen.

Warum Zeit und Ressourcen in rauen Mengen investieren, wenn es gar nicht nötig ist? Unser halbtägiger Workshop vermittelt alles relevante Wissen zu Dokumentationen und Hand­büchern und hilft mit 60 Seiten an Musterdokumentationen bei der einfachen Umsetzung in die Praxis.

Gehen Sie den einfachen Weg zur optimalen Dokumentation im Rechnungswesen und buchen Sie jetzt Ihren Platz im Workshop!


Anleitung zur Erstellung einer Dokumentation
Welche Richtlinien sind wann wichtig?
60 Seiten elektronische Musterdokumentation
Berücksichtigung der neuen GoBD
Jetzt weiterbilden! ››

In diesem Newsletter finden Sie wieder exklusive Beiträge von unseren Experten Volker Hartmann und Udo Cremer sowie viele weitere aktuelle Informationen.

Eine interessante Lektüre wünscht Ihnen Ihre dasFiBuWissen-Redaktion!


15/2018    Gehen Sie den einfachen Weg!
10. - 17. April 2018

Nach Maßgabe von § 3 Nr. 45 EStG sind geldwerte Vorteile aus der privaten Nutzung von betrieblichen Datenverarbeitungsgeräten und Telekommunikationsgeräten sowie deren Zubehör steuerfrei und entsprechend weder der Lohnversteuerung noch der Verbeitragung zur Sozialversicherung zu unterwerfen. ... zum Artikel


Eine für die Praxis der Besteuerung von Personengesellschaften im internationalen Steuerrecht bedeutsame Rechtsfrage hat der Bundesfinanzhof (BFH) mit Urteil vom 29. November 2017 I R 58/15 beantwortet. ... zum Artikel


Ein Friseursalon nutzte eine Kassensoftware zur Erfassung seiner Bareinnahmen. Ein Prüfer bewertete die Kassenführung als nicht ordnungsgemäß. Im anschließenden Gerichtsverfahren blieb ein ordnungsgemäß gestellter Beweisantrag des Unternehmers und Klägers unberücksichtigt. Udo Cremer kommentiert. ... zum Artikel


Seit diesem Jahr werden frisch Verheiratete ausnahmslos in die Steuerklassenkombination IV/IV eingestuft. Wenn aber die Partner sehr ungleich verdienen, ist diese Steuerklassenkombination in der Praxis ungünstig und ein Wechsel in eine andere Steuerklasse sinnvoll. ... zum Artikel


Digitale Transformation – leichter gesagt als getan. Dedizierte Teams können bei Digitalisierungsbestrebungen helfen. Wie Unternehmen die digitale Transformation angehen, zeigt die EDEN-Studie. ... zum Artikel


„Kollegen nett, Büros modern, aber unbezahlte Überstunden ohne Ende“: Mehr als jeder dritte Internetnutzer (36 Prozent) hat sich schon einmal online Bewertungen von Arbeitgebern durchgelesen. Damit gewinnen Arbeitgeberportale beim Recruitung immer mehr an Bedeutung. ... zum Artikel


Die Zahl der Online-Steuererklärungen steigt 2017 um rund 5 Prozent und hat sich seit 2012 fast verdoppelt. Mit „ElsterFormular“, „Mein ELSTER“ oder Drittanbieter-Softwares, erklärt man seine Steuer elektronisch. Ein Vorteil: Viele Bundesländer haben die Online-Steuerzahler verlängerte Fristen zur Abgabe ihrer Erklärung. ... zum Artikel





Hier finden Sie eine große Auswahl an Seminaren zu Sonderkonditionen: Melden Sie sich noch heute an und sichern sich 40 % Rabatt – die Plätze sind limitiert!
Zu unseren Spartipps »
Call me back
Haben Sie Fragen zu unseren Produkten/Online-Angeboten?
Wir rufen Sie umgehend zurück.