FibuGateAktueller Newsletter »
Newsletterarchiv »
Newsletter abonnieren »


24/2017 - Fernweh?


Sehr geehrte Damen und Herren,

aktuell zieht es viele Kolleginnen und Kollegen in den Urlaub und damit in eine spannende neue Welt: Andere Sprache, fremde Kulturen, ungewohnte Sitten und Regeln. Wer in die Ferne schweift, sollte sich stets vorher gut informieren. Das zählt aber nicht nur für Ihren nächsten Urlaub!

Wenn Ihre Geschäfte über Ländergrenzen hinaus führen, ist Vorsicht besser als Nachsicht! Denn Fehler in der Berechnung von deutscher und ausländischer Umsatzsteuer können sehr teuer werden.

Informieren Sie sich jetzt in unserem zweitägigen Praxis-Seminar über alle Besonderheiten und Neuerungen in der internationalen Umsatzbesteuerung. So sind Sie in Zukunft für alle grenzüberschreitenden Geschäfte bestens gerüstet!

Anzeige
  — Unser Tipp für Sie: Umsatzsteuer international —
Wichtige Grundlagen und aktuelle Neuregelungen
 
 

→ Vorsteuervergütungs-Verfahren, Umsatzsteuervoranmeldung richtig ausfüllen
→ Umsatzsteuer im EU-Binnenmarkt und sonstigen Ausland
→ § 13b UStG, Reverse Charge, Reihengeschäfte, Dreiecksgeschäfte

 
  Bilden Sie sich jetzt weiter! »  
 


In diesem Newsletter finden Sie wieder exklusive Beiträge von unseren Experten Volker Hartmann, Udo Cremer und Timm Haase sowie viele weitere aktuelle Informationen.

Eine interessante Lektüre wünscht Ihnen Ihre dasFiBuWissen-Redaktion!


24/2017    Fernweh?
14. - 21. Juni 2017

Der BFH hatte 2015 entschieden, dass für die Tätigkeit als Vorstands- und Ausschussmitglied eines Sparkassenverbandes die Umsatzsteuerbefreiung nach § 4 Nr. 26 UStG nicht in Betracht kommt. Das BMF hat nun ein Schreiben veröffentlicht, das die Auslegung der Ehrenamtlichkeit in Bezug auf die Umsatzsteuerbefreiung regeln soll. ... zum Artikel


Veräußerung von Anteilen an Kapitalgesellschaften - Rückabwicklung der Veräußerung - rückwirkendes Ereignis - Anschaffung ... zum Artikel


Nach Maßgabe von § 3b EStG sind Zuschläge, die für tatsächlich geleistete Sonntags-, Feiertags- oder Nachtarbeit gezahlt werden, steuerfrei, soweit die gesetzlich zulässigen Höchstbeträge dabei nicht überschritten werden. ... zum Artikel


Für all diejenigen, die durch eine befristete Nebentätigkeit ein höheres Einkommen als im Hauptberuf haben, gibt es Änderungen beim Lohnsteuereinbehalt. Das hat der Bundesrat Ende voriger Woche beschlossen. ... zum Artikel


Bundesfinanzminister Dr. Wolfgang Schäuble unterzeichnete am 7. Juni 2017 in Paris gemeinsam mit Vertretern von über 60 Staaten einen völkerrechtlichen Vertrag, mit dem zentrale Empfehlungen des G20/OECD-Projekts gegen „Base Erosion and Profit Shifting (BEPS-Projekt)“ in bestehenden Doppelbesteuerungsabkommen umgesetzt werden. ... zum Artikel


Konjunkturentwicklung soll den deutschen Banken einen Schub geben und zu höherer Profitabilität verhelfen: 94 Prozent der deutschen Institute rechnen mit einer positiven Entwicklung im Firmenkundengeschäft, und 89 Prozent gehen von einer mindestens gleichbleibenden, 20 Prozent sogar von einer steigenden Kreditvergabe an Unternehmen aus. ... zum Artikel


Urlaubsantrag genehmigt und los geht’s? Auch wenn der Chef den Antrag unterschrieben hat, stellen sich Fragen wie: Lässt sich der Urlaub widerrufen? Muss ich während meiner Ferien erreichbar sein? Thorsten Walther, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht bei Ecovis in Bayreuth, antwortet. ... zum Artikel


22 % der Arbeitnehmer in Deutschland planen, ihre aktuelle Stelle in den nächsten zwölf Monaten aufzugeben, obwohl sie eigentlich zufrieden sind. Grund hierfür sind mangelnde langfristige Karrierechancen im Unternehmen (14 %) bzw. die Aussicht auf bessere Optionen auf dem Arbeitsmarkt (8 %). Weitere 5 % sind sehr unzufrieden in ihrem derzeitigen Job und möchten deshalb innerhalb der nächsten sechs Monate kündigen. ... zum Artikel





Hier finden Sie eine große Auswahl an Seminaren zu Sonderkonditionen: Melden Sie sich noch heute an und sichern sich 40 % Rabatt – die Plätze sind limitiert!
Zu unseren Spartipps »
Call me back
Haben Sie Fragen zu unseren Produkten/Online-Angeboten?
Wir rufen Sie umgehend zurück.