FibuGateAktueller Newsletter »
Newsletterarchiv »
Newsletter abonnieren »


47/2016 - Die Zwiebeln der Finanzbuchhaltung


Sehr geehrte Damen und Herren,

kennen Sie das auch? Es gibt Aufgabenbereiche im Berufsalltag, die sind wie eine Zwiebel. Da gibt es Schichten über Schichten von Komplexität und je mehr man davon freizulegen versucht, desto mehr möchte man weinen.

Und woran haben Sie gerade gedacht? Wenn Ihre Gedanken zum Anlagevermögen gingen, haben wir gute Neuigkeiten für Sie: da können wir Ihnen garantiert weiterhelfen. Ganz gleich, ob Sie Einsteiger/in oder Fortgeschrittene/r bei der Bilanzierung von Anlagevermögen sind, mit unseren Seminaren erhalten Sie die nötige Fachexpertise und Souveränität, um diese Herausforderung noch besser zu meistern.

Melden Sie sich jetzt an zum Grundlagen- und/oder Fortgeschrittenen-Seminar und schon starten Sie im neuen Jahr durch mit voller Kraft und besten Bedingungen in die Welt des Anlagevermögens.

Anzeige
Anlagevermögen rechtssicher bilanzieren

Grundlagen


+ Ansatz und Bewertung nach HGB, EStG und IFRS anhand von Beispiel­fällen und Musterbilanzen

 

Vertiefung


+ Zahlreiche Geschäftsvorfälle und Musterrechnungen

+ Inklusive Besprechung Ihrer eigenen prakti­schen Problemfälle

Zum Grundlagenseminar anmelden Zum Vertiefungsseminar anmelden


In diesem Newsletter finden Sie wieder exklusive Beiträge von unseren Experten Volker Hartmann, Udo Cremer und Timm Haase sowie viele weitere aktuelle Informationen.

Eine interessante Lektüre wünscht Ihnen Ihre dasFiBuWissen-Redaktion!


47/2016    Die Zwiebeln der Finanzbuchhaltung
23. - 30. November 2016

Mit dem Steuerumgehungsbekämpfungsgesetz (StUmgBG) sollen die Möglichkeiten der Finanzbehörden zur Feststellung entsprechender Sachverhalte verbessert werden. Daneben soll auch eine präventive Wirkung eintreten. Zudem gibt es Anpassungsbedarf im Steuerberatungsrecht sowie im Bereich der direkten Steuern aufgrund von EuGH-Urteilen bzw. Vertragsverletzungsverfahren der Europäischen Kommission. Der Gesetzesentwurf vom 1. November 2016 enthält 9 wesentliche Punkte. ... zum Artikel


Anschaffungsnahe Herstellungskosten i.S. von § 6 Abs. 1 Nr. 1a EStG - Einbeziehung von sog. Schönheitsreparaturen - Erstattung von dritter Seite ... zum Artikel


Steuerexperte Volker Hartmann klärt Sie über Werbungskostenerstattung durch den Arbeitgeber auf. ... zum Artikel


Niedersächsisches Finanzgericht entscheidet über mögliche Vorlage an das Bundesverfassungsgericht ... zum Artikel


Wechselt lediglich der Schuldner einer Pensionszusage gegen Zahlung eines Ablösungsbetrags, führt dies nach dem Urteil des Bundesfinanzhofs beim versorgungsberechtigten Arbeitnehmer nicht zum Zufluss von Arbeitslohn. Voraussetzung ist hierfür allerdings, dass dem Arbeitnehmer kein Wahlrecht zusteht, sich den Ablösungsbetrag alternativ an sich selbst auszahlen zu lassen. ... zum Artikel


Spezialisten und Fachkräfte in Banken und der Finanzdienstleistungsbranche gehören zu den Topverdienern. Bei Gehältern zeigen sich zum Teil deutliche regionale und standortspezifische Gehaltsunterschiede. Mit einer Promotion können Spezialisten 20 Prozent und mehr als der Durchschnitt verdienen. ... zum Artikel


Der deutsche FinTech-Sektor hat im laufenden Jahr noch einmal deutlich an Fahrt aufgenommen: Die Zahl der jungen Technologie-Unternehmen im Bereich Finanzdienstleistungen (FinTech) stieg in den ersten zehn Monaten um 55 auf 305 und damit um 22 Prozent. Gleichzeitig wuchs die Zahl der Finanzierungsrunden in die FinTechs hierzulande von 35 im Vorjahr auf 51 alleine in den ersten neun Monaten. Nur in Großbritannien wurden mehr Deals in Europa abgeschlossen. Allerdings bleiben die 104 Deals dort in den ersten neun Monaten noch hinter der Zahl von 118 Deals im Gesamtjahr 2015 zurück. ... zum Artikel


Paranoia fördert den beruflichen Aufstieg. Das ist das Ergebnis einer Studie von Dr. Niels Van Quaquebeke, Professor an der Kühne Logistics University (KLU) in Hamburg. Dass hohe Misstrauen anderen gegenüber und die damit einhergehende ständige Aufmerksamkeit auf potentiell unvorteilhafte Situationen helfen paranoiden Menschen, in Unternehmen nach oben zu kommen. ... zum Artikel





Hier finden Sie eine große Auswahl an Seminaren zu Sonderkonditionen: Melden Sie sich noch heute an und sichern sich 40 % Rabatt – die Plätze sind limitiert!
Zu unseren Spartipps »
Call me back
Haben Sie Fragen zu unseren Produkten/Online-Angeboten?
Wir rufen Sie umgehend zurück.