FibuGateAktueller Newsletter »
Newsletterarchiv »
Newsletter abonnieren »


9/2015 - Gewinne und Preisgelder ++ Steueränderungen ++ Umsatzsteuervorauszahlung


Sehr geehrte Damen und Herren,

Lohnerhöhung oder Ersatzleistung? Diese Frage stellt sich immer öfter bei Gehaltsverhandlungen. Denn für letztere müssen in vielen Fällen keine lästigen Abgaben oder Steuern gezahlt werden. Es bleibt also mehr Netto vom Brutto.

Wann genau Sachzuwendungen aber z.B. als lohnsteuerfreie Aufmerksamkeiten gelten, ist nicht immer auf den ersten Blick ersichtlich. Und auch auf Seiten der Umsatzsteuer können sich, vor allem bei der Frage nach dem Vorsteuerabzug, Besonderheiten ergeben.

Worauf Sie beim Umgang mit geldwerten Vorteilen unbedingt achten müssen, erklären unsere Experten in folgendem Seminar:


Anzeige

Geldwerte Vorteile aus lohn- und umsatzsteuerlicher Sicht richtig behandeln

Sachzuwendungen an Arbeitnehmer

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie richtig verfahren »


In diesem Newsletter finden Sie wieder exklusive Beiträge von unseren Experten Volker Hartmann, Udo Cremer und Timm Haase sowie viele weitere aktuelle Informationen.

Ihre dasFiBuWissen-Redaktion wünscht Ihnen eine interessante Lektüre!

9/2015    Gewinne und Preisgelder ++ Steueränderungen ++ Umsatzsteuervorauszahlung
24. Februar - 3. März 2015

Kurz nach dem Jahresbeginn kündigen sich bereits die nächsten umfassenden Änderungen diverser Steuergesetze an. ... zum Artikel


Mit BMF-Schreiben vom 05.01.15 hat das Bundesfinanzministerium klargestellt, wie Essenmarken, die ein Arbeitgeber an seine Arbeitnehmer vergibt, im Rahmen einer Auswärtstätigkeit entgegen der bisherigen Regelungen lohnsteuerlich zu bewerten sind. ... zum Artikel


Experte Udo Cremer erläutert, was bei Umsatzsteuervorauszahlungen unter "kurzer Zeit" zu verstehen ist. ... zum Artikel


„Wer sich häufig und dauerhaft in einem EU-Mitgliedstaat aufhält, etwa weil er dort eine Ferienimmobilie innehat, der sollte den 17.08.2015 im Auge behalten“, warnt Heike Schwind, Rechtsanwältin und Steuerberaterin bei der Prüfungsgesellschaft Ebner Stolz in Stuttgart. ... zum Artikel


Millionen von Menschen spielen wöchentlich Lotto, obwohl die Aussichten auf das Knacken des Jackpots sehr gering sind. Die Hoffnung auf den großen Gewinn und darauf, vielleicht endlich ausgesorgt zu haben, treibt auch viele Menschen an, sich an Wettbewerben, Fernsehshows und sonstigen Veranstaltungen mit finanziellem Belohnungspotential zu beteiligen. ... zum Artikel


Steuererklärung bringt den meisten Steuerpflichtigen Rückerstattungen ... zum Artikel


Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat heute entschieden, dass einer sog. Projektgesellschaft kein Billigkeitserlass der Gewerbesteuer wegen des endgültigen Wegfalls des Verlustvortrags nach § 10a GewStG zu gewähren ist. ... zum Artikel


Der III. Senat des Bundesfinanzhofs (BFH) hat mit Urteil vom 23. Oktober 2014 III R 19/13 entschieden, dass Fahrtkosten eines Selbständigen zu ständig wechselnden Betriebsstätten, denen keine besondere zentrale Bedeutung zukommt, mit den tatsächlichen Kosten und nicht nur mit der Entfernungspauschale abzugsfähig sind. ... zum Artikel


Nach dem Urteil des V. Senats des Bundesfinanzhofes (BFH) vom 4. Dezember 2014 V R 16/12 sind ästhetische Operationen ("Schönheitsoperationen") als umsatzsteuerfreie Heilbehandlungen anzusehen, wenn der Eingriff aufgrund einer Krankheit, Verletzung oder eines angeborenen körperlichen Mangels erforderlich ist. ... zum Artikel


In den ersten Wochen dieses Jahres haben Unternehmen zahlreiche Gesetzesänderungen und neue Vorschriften zu beachten. Hierzu gehören auch die „Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff“ (GoBD). ... zum Artikel


TTIP-Beirat beim Bundeswirtschaftsministerium diskutiert zur Daseinsvorsorge ... zum Artikel


Lügen Männer häufiger als Frauen? Ökonomen der Universität Regensburg sind dieser Frage nachgegangen. ... zum Artikel





Hier finden Sie eine große Auswahl an Seminaren zu Sonderkonditionen: Melden Sie sich noch heute an und sichern sich 40 % Rabatt – die Plätze sind limitiert!
Zu unseren Spartipps »
Call me back
Haben Sie Fragen zu unseren Produkten/Online-Angeboten?
Wir rufen Sie umgehend zurück.