FibuGateAktueller Newsletter »
Newsletterarchiv »
Newsletter abonnieren »


33/2019 - Lohnabrechnung, Umsatzsteuer und Co. – Sind Sie bereit für 2020?


Sehr geehrte Damen und Herren,

wenn Sie Ihren Urlaub noch vor sich haben, zählen Sie vermutlich zur glücklichen Minderheit im Büro – und falls nicht, dann immerhin zu den Erholtesten! Wobei das mit der Erholung im Urlaub manchmal gar nicht so einfach ist. In dieser FiBuGate-Ausgabe finden Sie daher Tipps, wie Sie im nächsten Urlaub am besten abschalten.

Gar nicht zum Abschalten ist, was uns in der Welt der Steuern und Finanzen in naher Zukunft erwartet: Volker Hartmann gibt Ihnen deshalb ein Update zum Jahressteuergesetz 2019, das im Wesentlichen zum 01. Januar 2020 in Kraft treten soll. Ebenso wie die Neuregelung der Mehrwertsteuer in der EU.

Um auch auf diese perfekt vorbereitet zu sein, empfehlen wir unser Seminar Umsatzsteuer Praxiswissen. Hier bekommen Sie alles Relevante für die tägliche Praxis, ein effizientes Prüfungsschema für Rechnungen und natürlich auch alles, was Sie zur Neuregelung wissen müssen.


Anzeige
Umsatzsteuer Praxiswissen
 Alle wichtigen Grundlagen für Ihr Tagesgeschäft

 Die Systematik kennen, Sicherheit gewinnen!

 Aktuelle Neuregelungen zum 1.1.2020: Was Sie wissen müssen
Jetzt anmelden!

In diesem Newsletter finden Sie wieder exklusive Beiträge von unseren Experten Volker Hartmann und Udo Cremer sowie viele weitere aktuelle Informationen.

Eine interessante Lektüre wünscht Ihnen Ihre dasFiBuWissen-Redaktion!


33/2019    Lohnabrechnung, Umsatzsteuer und Co. – Sind Sie bereit für 2020?
13. - 20. August 2019

Nachdem das Bundesfinanzministerium jüngst einen Entwurf zum Jahressteuergesetz 2019 vorgelegt hat, liegt nun der überarbeitete Regierungsentwurf für das Gesetz zur weiteren steuerlichen Förderung der Elektromobilität und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften, wie das Gesetz offiziell heißt, vor. Keine Entwarnung gibt es zum Beispiel bei der Nettolohnoptimierung. ... zum Artikel


Wann gehört die Beteiligung an einer Kapitalgesellschaft zum notwendigen Betriebsvermögen? Unser Experte Udo Cremer beleuchtet und kommentiert für Sie das BFH Urteil vom 12.6.2019 (X R 38/17). ... zum Artikel


Rund 60 Prozent aller Mietwohnungen in Deutschland werden von Privatpersonen vermietet. Das ist im internationalen Vergleich ein hoher Wert und beschert zahlreichen Vermietern hohe Einkünfte. Besonders profitabel ist das Geschäft natürlich, wenn diese auch wissen, welche Ausgaben sie als Vermieter bei der Einkommenssteuer absetzen können. ... zum Artikel


„Global Top 100“-Ranking von PwC: Marktkapitalisierung mit 21 Billionen US-Dollar auf Rekordniveau: Mehr als die Hälfte der Global Top 100 kommt aus den USA, aus Deutschland ist nur noch ein Unternehmen vertreten. Die dominante Branche ist weiterhin der Technologiesektor. ... zum Artikel


Wie nachhaltig die Erholung im Urlaub ist, hängt auch vom Schlaf ab. Doch gerade Berufstätigen fällt das Abschalten während der freien Zeit oft schwer. Die Folge: Viele sind bereits kurz nach ihrem Urlaub wieder reif für die Insel. ... zum Artikel


Pünktlich zur langsam endenden Reisezeit widmen wir uns in der Fibu-Frage noch einmal den beruflichen Reisen. Dieses Mal geht es per Flugzeug zu einem dreitägigen Kundenbesuch. Können Sie benennen, was der Arbeitgeber steuerfrei erstatten kann und was nicht? ... zum Artikel





Hier finden Sie eine große Auswahl an Seminaren zu Sonderkonditionen: Melden Sie sich noch heute an und sichern sich 40 % Rabatt – die Plätze sind limitiert!
Zu unseren Spartipps »
Call me back
Haben Sie Fragen zu unseren Produkten/Online-Angeboten?
Wir rufen Sie umgehend zurück.