FibuGateAktueller Newsletter »
Newsletterarchiv »
Newsletter abonnieren »


21/2018 - Progressiv handeln, Risiken minimieren!


Sehr geehrte Damen und Herren,

die Implementierung eines Tax Compliance Management Systems ist nun schon längere Zeit ein viel diskutiertes Thema. Ein solches System ist zwar gesetzlich keine Pflicht, doch da sich eigentlich jedes Unternehmen damit beschäftigt, kann man schon von einer faktischen Verpflichtung sprechen. Denn wer will sich schon als einziger dem Rat der Finanzverwaltung widersetzen?

Wenn man sich für den Aufbau einer entsprechenden Struktur entscheidet, dann sollte diese natürlich auch bestmöglich funktionieren. Deshalb liefert unser Seminar Tax Compliance praktische Hinweise zur Umsetzung und zeigt auf, welche typischen Fehler Sie vermeiden sollten.

Nutzen Sie die Chance! Holen Sie sich das nötige Know-how von unserem Experten und buchen Sie jetzt Ihr Seminar!


Anzeige
Tax Compliance – eine Chance für alle Unternehmen

 Tax Compliance – Inhalte und Bedeutung in der Praxis
 Der IDW PS 980 – Grundlage für ein Tax Compliance Management-System
 Praktische Hinweise zur Implementierung eines TCMS
Jetzt weiterbilden!


In diesem Newsletter finden Sie wieder exklusive Beiträge von unseren Experten Volker Hartmann und Udo Cremer sowie viele weitere aktuelle Informationen.

Eine interessante Lektüre wünscht Ihnen Ihre dasFiBuWissen-Redaktion!


21/2018    Progressiv handeln, Risiken minimieren!
22. - 29. Mai 2018

Mit Urteil vom 21.02.18, VI R 25/16 hat sich der Bundesfinanzhof erneut mit Zweifels- und Auslegungsfragen in Zusammenhang mit der Pauschalversteuerung von Sachzuwendungen gemäß § 37b EStG auseinandersetzen müssen. ... zum Artikel


Experte Udo Cremer informiert über ein Urteil zur Sale-and-lease-back-Gestaltung. ... zum Artikel


In seinem Beschluss vom 25.4.2018 (IX B 21/18) hat der BFH die Verfassungsmäßigkeit von Nachzahlungszinsen für Verzinsungszeiträume ab dem Jahr 2015 angezweifelt. ... zum Artikel


Die neuen Frühjahrs- und Sommerkollektionen hängen in den Geschäften und verführen zum Shoppen. Wie wäre es mit neuer Bekleidung für den Beruf? Kann man diese dann sogar als Werbungskosten von der Steuer absetzen? ... zum Artikel


1.190.000 offene Stellen gibt es derzeit auf dem deutschen Arbeitsmarkt, Tendenz steigend. Dies schadet nicht nur den Umsätzen der Firmen, sondern auch den Angestellten: Ihnen fehlen wichtige Kolleginnen und Kollegen und das bleibt nicht ohne Folgen. ... zum Artikel


Jeder Zweite ist unzufrieden mit seinem Gehalt, mehr als drei Viertel sprechen sich für einen transparenten Umgang mit Gehältern aus. Das ist das Ergebnis der XING Gehaltsstudie 2018, eine repräsentative Umfrage unter rund 12.000 XING-Mitgliedern in Deutschland. ... zum Artikel





Hier finden Sie eine große Auswahl an Seminaren zu Sonderkonditionen: Melden Sie sich noch heute an und sichern sich 40 % Rabatt – die Plätze sind limitiert!
Zu unseren Spartipps »
Call me back
Haben Sie Fragen zu unseren Produkten/Online-Angeboten?
Wir rufen Sie umgehend zurück.


Praxisgerechte Bewertung von Geh-, Fahr- und Leitungsrechten - Einführung und Eindrücke von Referentin Irene Lindner
Programm und Termine »
Weitere Videos »