FibuGateAktueller Newsletter »
Newsletterarchiv »
Newsletter abonnieren »


38/2018 - Der Wandel geht weiter – bleiben Sie am Ball!


Sehr geehrte Damen und Herren,

bei der Schnelllebigkeit, die unserer Zeit stets bescheinigt wird, könnte man meinen, das Thema Digitalisierung habe den Höhepunkt seiner Aktualität bereits überschritten. Doch Digitalisierung bleibt in aller Munde.

Das liegt natürlich auch daran, dass der Prozess insgesamt erst am Anfang steht. Vergleichsweise weit vorn dabei ist aber das Rechnungswesen: Ob digitale Buchführung, Betriebsprüfung oder Rechnungen – nur analog geht es nicht mehr.

Auf unserem Seminar "Digitale Rechnungen und E-Invoicing" lernen Sie alles, was zur erfolgreichen Digitalisierung Ihres Arbeitsbereichs nötig ist. Bleiben Sie vorne und buchen Sie jetzt!


Anzeige
Digitale Rechnungen und E-Invoicing
Das Wichtigste zur Digitalisierung im Rechnungswesen
 So gehen Sie mit digitalen Rechnungen um
 Digitale Prüfung der Buchführung: Worauf müssen Sie achten?
 Scannen statt abheften – so klappt die digitale Archivierung
Jetzt anmelden!


In diesem Newsletter finden Sie wieder exklusive Beiträge von unseren Experten Volker Hartmann und Udo Cremer sowie viele weitere aktuelle Informationen.

Eine interessante Lektüre wünscht Ihnen Ihre dasFiBuWissen-Redaktion!


38/2018    Der Wandel geht weiter – bleiben Sie am Ball!
18. - 25. September 2018

Der Bundesfinanzhof hat sich in zwei Urteile vom 7. Juni (2018 VI R 13/16) und vom 4. Juli (2018 VI R 16/17) mit der Abgrenzung von Bar- und Sachlohn beschäftigt. ... zum Artikel


Udo Cremer über die Möglichkeit einer Teilwertabschreibung bei verzinslichen Wertpapieren ... zum Artikel


In Zeiten der Work-Life-Balance-Optimierung ist das Homeoffice für viele der Schlüssel zu mehr Flexibilität. Doch wer seiner Arbeit ein Plätzchen in Wohnung oder Haus einräumt, muss einige Hürden nehmen, will er etwaige Aufwendungen steuerlich oder gegenüber dem Arbeitgeber geltend machen. ... zum Artikel


Obwohl bei der Dienstwagenbesteuerung inzwischen fast jedes Detail gesetzlich oder durch die Lohnsteuerrichtlinien geregelt ist und obwohl es eine Vielzahl von Bundesfinanzhof- und Finanzgerichts-Urteilen zu dieser Thematik gibt, gibt es immer wieder – teilweise überflüssige – Auseinandersetzungen zwischen Steuerbürger und Finanzverwaltung. ... zum Artikel


Sieben von zehn Unternehmen haben ihre Akten schon teilweise digitalisiert – andere hängen weit zurück. ... zum Artikel


Aktuelle Studie von Stifterverband und McKinsey: Bis 2023 werden 700.000 Technologiespezialisten zusätzlich benötigt. Mehr als 2,4 Millionen Erwerbstätige müssen weitergebildet oder umgeschult werden. ... zum Artikel


Eine Wahl steht an und Sie sitzen in der Jury. Doch trotz anstehender Mittagspause drückt ein Kollege sich eher kryptisch aus. Können Sie entschlüsseln, was er meint? ... zum Artikel





Hier finden Sie eine große Auswahl an Seminaren zu Sonderkonditionen: Melden Sie sich noch heute an und sichern sich 40 % Rabatt – die Plätze sind limitiert!
Zu unseren Spartipps »
Call me back
Haben Sie Fragen zu unseren Produkten/Online-Angeboten?
Wir rufen Sie umgehend zurück.