Akademie
VideoCampus
Fachliteratur
Software
Themen
Dashöfer
  • Seminare
  • Lehrgänge
  • Tagungen
  • Online-Seminare
  • Inhouse

Sekretariat aktuell

Ausgabe 48/2018: »Bitte alle mal herhören!«

Zum Archiv Gratis-Newsletter anfordern

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Überzeugungskraft mancher Menschen ist regelrecht ansteckend. Da könnte man glatt neidisch werden, auch, wenn man selbst nicht auf den Mund gefallen ist. Aber wir können an dieser Stelle auch einiges über unsere eigene Durchsetzungskraft lernen!

Im Sekretariat stehen Sie jeden Tag mit vielen verschiedenen Menschen in Kontakt. Ob Chefin, Kollegin oder Kundin: Alle haben ihren ganz eigenen Charakter, und jeder gegenüber müssen Sie selbstbewusst und entschlossen auftreten. So werden Sie stets gehört und verstanden – und haben Spaß an Ihrer anspruchsvollen Arbeit.

Holen Sie sich im eintägigen Praxis-Seminar neue Ideen und Strategien für noch mehr Durchsetzungskraft, Schlagfertigkeit und Konfliktlösung:

Anzeige
Durchsetzungskompetenz im Sekretariat

Selbstbewusst auftreten mit Charme und Humor

✔ Selbstbewusst auftreten
✔ Gespräche zielgerichtet steuern
✔ Wahrnehmung für Menschen und Prozesse schärfen

» Jetzt anmelden!

Ein erholsames Wochenende wünscht
Ihre Sekretariat aktuell-Redaktion

Inhalte dieser Ausgabe

News

Habe ich einen Anspruch auf Weihnachtsgeld?

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: DIE FÜHRUNGSKRÄFTE
Spekulatius und Printen stehen wieder in den Supermarktregalen und bald wird das erste Weihnachtsgeschenk gekauft – schön, wenn dann Weihnachtsgeld auf dem Konto eingeht. Sebastian Müller, Rechtsanwalt des Berufsverbandes DIE FÜHRUNGSKRÄFTE – DFK beantwortet hierzu die wichtigsten Fragen. ... zum Artikel

Recht & Wirtschaft

Alle Jahre wieder – Vorsicht Weihnachtsfeier

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: DIE FÜHRUNGSKRÄFTE e.V.
Nun ist es wieder soweit: „Last Christmas“ läuft in Dauerschleife und es beginnt die Zeit der Weihnachtsfeiern. Damit diese oftmals feucht fröhliche Zeit auch aus arbeitsrechtlicher Sicht heil überstanden wird, gibt es ein paar Regeln, die man kennen und beachten sollte. ... zum Artikel

Rechtschreibtipp

Mehrere Personen in einer E-Mail ansprechen

— Moira Frank. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
"Sehr geehrte Frau Chefin, sehr geehrter Herr stellvertretender Geschäftsführer und lieber Schülerpraktikant …" – Bestimmt kennen Sie solche Mehrfach-Anreden von feierlichen Reden auf Veranstaltungen. Doch wie schreibt man gleich mehrere Menschen in einer E-Mail an? ... zum Artikel

Unser Angebot für Sie

Anzeige
Juristisches Know-how für Assistenz und Sekretariat

Rechtliche Zusammenhänge besser verstehen

→ Grundlegendes rechtliches Fachwissen für Ihren Arbeitsalltag als Assistenz
→ Zentrale Fragestellungen des Vertrags- und Arbeitsrechts geklärt
→ Die wichtigsten Rechtsquellen und Hilfsmittel für die Praxis kennen und nutzen
   
» Jetzt anmelden!

Bürogesundheit

Lärm im Büro – Eine differenzierte Betrachtung

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Deutsches Netzwerk Büro
Lärm gilt als einer der wichtigsten Störfaktoren im Büro. Jedoch kennen nur wenige dessen Definition und wissen, welche Konsequenzen sich daraus ableiten. Denn während Gefährdungen und dauerhafte Schädigungen anhand von Dezibel-Werten vermeintlich eindeutig sind, kann Lärm nur subjektiv als unangenehm, störend oder belästigend empfunden werden. ... zum Artikel

Wussten Sie schon?

Zu wenig Geld, zu kompliziert – deshalb investieren Arbeitnehmer nicht in die Betriebsrente

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Aon Beteiligungsmanagement Deutschland GmbH & Co. KG
Zu geringes Einkommen und zu viel Bürokratie: Diese beiden Faktoren halten Arbeitnehmer davon ab, eigene Beiträge in Betriebsrenten zu investieren. Das ist eines der Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage des Beratungs- und Dienstleistungsunternehmens Aon. ... zum Artikel

Kundenservice: Das halten die Deutschen von Chatbots und virtuellen Assistenten

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: BearingPoint GmbH
Längst verändert die digitale Transformation auch den klassischen Kundenservice. Konkret geht es oft um die Entwicklung von Chatbots und virtuellen persönlichen Assistenten, die locker bleiben sollen, wenn die Situation es erfordert, und gleichzeitig im Bruchteil von Sekunden Daten durchforsten. ... zum Artikel

Empfehlungen der Redaktion

Anzeige
Instagram
Aktuelles Visuelles aus dem Verlag Dashöfer auf Instagram

Jetzt vorbeischauen »

Twitter
Tweeten Sie auch? Wir halten Sie auf Twitter auf dem Laufenden!

Jetzt vorbeischauen »

Facebook
Stets aktuelle Fachinformationen – Folgen Sie uns auf Facebook!

Jetzt vorbeischauen »

Es war noch nicht das richtige Thema dabei?
Dann stöbern Sie doch einfach in unserem Seminar-Finder.

Spruch der Woche

Lasse reden …

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH

nach oben