PersonalGate Newsletter

Ausgabe 47/2018: »Schnell 77 EUR Rabatt nutzen! Das Rentenpaket 2019 kommt«

Zum Archiv Gratis-Newsletter anfordern

Sehr geehrte Damen und Herren,

damit wir unseren Ruhestand eines Tages genießen können, brauchen wir schon jetzt eine starke Rente. Deshalb tritt ab 2019 das neue Rentenpaket in Kraft. Doch was bedeutet das für Deutschlands Personalabteilungen?

Mütterrente 2, Entlastung von Geringverdienenden und Ausgleich von Rentenabschlägen: Diese und viele weitere Gesetzesänderungen und -neuerungen wirken sich kommendes Jahr auf Gehaltsabrechnungen, Versicherungs- und Steuerrecht aus. Und auch in Sachen Flexi-Rente lohnt sich eine Zwischenbilanz – wie hat sie sich bewährt?

Holen Sie sich jetzt rechtzeitig für 2019 Ihr Rentenrecht-Update! Das Beste daran: Noch bis einschließlich 23. November erhalten Sie 77,- € Rabatt* auf Ihre Seminarbestellung!

Anzeige
Update Rentenrecht
✔ Aktuelle Änderungen durch das Rentenpaket 2019
✔ Ausgleich von Rentenabschlägen
✔ Zwischenbilanz Flexi-Rente
» Jetzt anmelden!

Ihre PersonalGate-Redaktion wünscht Ihnen eine spannende Lektüre!

* Dieses besondere Angebot gilt für alle Anmeldungen zu Präsenz-Seminaren und Lehrgängen, die Sie bis zum 23.11.2018 tätigen. Geben Sie dafür bei Ihrer Bestellung einfach folgenden Rabattcode an: VDBFW18. Diese Rabattaktion ist nicht mit anderen Aktionen und Gutscheinen kombinierbar oder auf bereits getätigte Anmeldungen anwendbar.

Inhalte dieser Ausgabe

Arbeitsrecht aktuell

Syndikusrechtsanwälte rückwirkend von Rentenversicherungspflicht befreit

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Sozialgericht Münster
Syndikusrechtsanwälte können von der Rentenversicherungspflicht auch für Zeiten vor dem gesetzlichen Stichtag (01.04.2014) befreit werden, wenn für diese Zeiten einkommensbezogene Pflichtbeiträge an ein berufsständisches Versorgungswerk gezahlt wurden. ... zum Artikel

Unser Angebot für Sie

Anzeige
E-Mails und Briefe nach der DIN 5008
 
Modern, stilsicher und DIN-gerecht formulieren

Texte nach der neuen DIN 5008 korrekt und attraktiv gestalten

Nützliche Muster und Textbausteine: Formulierungsideen für unterschiedliche Anlässe

Erstellung von praktischen Vorlagen in MS Outlook

 
Jetzt informieren »

Lohnsteuer aktuell

Das Jahressteuergesetz 2018 im Überblick - Teil 1

— Volker Hartmann. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Nachdem das Jahressteuergesetz 2018 am 08.11.18 vom Bundestag verabschiedet worden ist, können eine Hand voll gesetzlicher Neuregelungen vorbehaltlich einer Zustimmung des Bundesrates pünktlich zum 01.01.19 in Kraft treten. ... zum Artikel

Personalmanagement

Digitalisierung und alle machen mit? So gestalten Betriebe den Umbruch erfolgreich

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Institut für angewandte Arbeitswissenschaft (ifaa)
Die größte Hürde in Unternehmen zum digitalen Wandel ist die Verteidigung bestehender Strukturen und die unterschiedliche Affinität zu neuen Technologien. Das Ergebnis einer aktuellen Studie der Initiative D21 besagt, dass 38% der Befragten wenig oder sogar kein Interesse haben, digitale Kompetenzen zu erwerben oder zu vertiefen. ... zum Artikel

In drei Schritten erfolgreich Feedback geben

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV)
Egal wie gut das Betriebsklima ist – Kritik gehört zum Geschäft. Besonders wenn es darum geht, Arbeit sicher und gesund zu gestalten. Doch gerade Rückmeldungen zu Dingen, die jemand übersehen hat, oder kleinen Fehlern, die dem Gegenüber unterlaufen sind, werden manchmal zur Herausforderung. ... zum Artikel

Talk to me like lovers do? Chatbots im Bereich Personalentwicklung

— Tobias Weilandt. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Der Einsatz von Chatbots in der Personalentwicklung nimmt deutlich zu. Doch was können sie und welche unternehmerischen Vorteile bringen Chatbots – abgesehen von Geld sparen? ... zum Artikel

Wussten Sie schon?

Digitalisierung – Was kann schief gehen?

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Unser Referent, Fachanwalt Dirk J. Lamprecht, zeigt, was alles bei der Umstellung auf eine digital gestützte Verfahrensdokumentation passieren gehen kann. ... zum Artikel

Pendeln macht nicht kränker, geht aber auf die Nerven

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Techniker Krankenkasse
Die Tage werden wieder kürzer, viele Menschen machen sich vor Sonnenaufgang auf den Weg zur Arbeit. Fast die Hälfte der Beschäftigten in Deutschland (45 Prozent) sind Berufspendler, das heißt, ihr Arbeitsplatz liegt in einem anderen Kreis als ihr Zuhause. ... zum Artikel

Empfehlungen der Redaktion

Anzeige
Das Betriebsverfassungsrecht für Arbeitgeber
Auskunftsansprüche, Kostenmanagement und Betriebsvereinbarung: Das müssen Sie als Arbeitgeber wissen

Grundlagenseminar  »
Aktuelle Brennpunkte  »

Personalwesen 4.0
Die Digitalisierung im Arbeitsrecht: Gesetzliche Grundlagen, Datenschutz und mögliche Fallstricke kennen

Praxisnah weiterbilden  »

Aktuelles zu Zeitarbeit und Scheinwerkverträgen
Alle Rechte und Pflichten für Verleiher und Entleiher: Das ist neu im Arbeitnehmerüberlassungsgesetz

Gleich informieren  »

Es war noch nicht das richtige Thema dabei?
Dann stöbern Sie doch einfach in unserem Seminar-Finder.

Spruch der Woche

So werden Sie zur guten Beobachterin

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH

nach oben