ManagerGate Newsletter

Ausgabe 06/2019: »Zum Wohle aller! So kommen Sie gelassener durch Ihren Arbeitsalltag«

Zum Archiv Gratis-Newsletter anfordern

Sehr geehrte Damen und Herren,

"Stopp! Bis hierhin und nicht weiter!" – Dieser Aufruf ist natürlich nicht auf diesen Text bezogen, sondern vielmehr an Sie selbst gerichtet. Und warum? Weil Sie sich in Ihrer teilweise sehr belastenden Arbeit als Führungskraft unbedingt Grenzen setzen müssen.

Denn Menschen mit Führungsverantwortung fühlen sich ganz besonders häufig von Termindruck und Konflikten mit dem Team gestresst. Mit Druck richtig umzugehen, ist eine immens wichtige Fähigkeit, um Ihre Leistungsfähigkeit auf einem konstant hohen Level zu halten. Die gute Nachricht: Diese Fähigkeit ist erlernbar!

Wir laden Sie dazu ein, sich in unserem Praxis-Seminar mit Ihrer eigenen Anspruchshaltung auseinanderzusetzen und so in Konflikten und Momenten der Frustration gelassener und souveräner zu agieren. Probieren Sie es aus!


Seminar: Bitte nicht ärgern!
Gelassener durch den Arbeitstag dank Ärger- und Emotionsmanagement
  • Steigern Sie Ihre eigenen Frustrationstoleranz
  • So entschärfen Sie kritische Situationen
  • Gelassener agieren für eine bessere Work-Life-Balance
  Zum Seminar »  


Eine informative Lektüre wünscht Ihnen
Ihre ManagerGate-Redaktion


Inhalte dieser Ausgabe

Thema der Woche:

Unternehmensbefragung: Gute Geschäfte dank Brexit

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Institut der deutschen Wirtschaft Köln e.V.
In Nordrhein-Westfalen spüren die meisten Unternehmen den Brexit bereits. Das ist das Ergebnis einer Unternehmensbefragung des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW). Die Folgen seien bisher überwiegend positiv, berichten die Unternehmen – und hoffen auf eine weitere Belebung des Geschäftes. ... zum Artikel

No-Deal-Brexit erhöht Druck auf Datenschützer in Unternehmen

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: eco - Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V.
Der Europäische Datenschutztag am 28. Januar stand 2019 durch den Brexit unter einem düsteren Stern. Die bisher geltenden europäischen Datenschutz-Regeln könnten im Datenverkehr mit Großbritannien praktisch über Nacht wertlos werden, ohne dass neue Vereinbarungen an ihre Stelle treten. ... zum Artikel

Mitarbeiterführung & Management

Mitarbeitergespräche und Zielvereinbarungen – zentrale Führungselemente im digitalen Zeitalter!

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Institut für angewandte Arbeitswissenschaft (ifaa)
Zu Jahresbeginn stehen in vielen Unternehmen die jährlichen Mitarbeitergespräche an. "Ein Instrument, das gerade im digitalen Zeitalter an Wert gewinnt," so Amelia Koczy, wissenschaftliche Expertin des ifaa."Insbesondere dort, wo Beschäftigte ihre Arbeitszeit und ihren Arbeitsort eigenverantwortlich planen, bietet das Instrument eine wertvolle Orientierung." ... zum Artikel

Start im neuen Job – So erleben ihn Fachkräfte in Deutschland

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: StepStone Deutschland GmbH
Stellen Sie sich vor, Sie kommen an Ihrem ersten Arbeitstag ins Büro und weder ein eingerichteter Computer noch ein einsatzbereites Telefon stehen Ihnen zur Verfügung. Mehr als ein Drittel der Fachkräfte in Deutschland hat diese Situation schon einmal erlebt. ... zum Artikel
Anzeige
Seminar: Führen ohne Vorgesetztenfunktion
So meistern Sie die Gratwanderung zwischen Führung und Kollegenstatus»

Marketing & Vertrieb

Influencer und Werbekennzeichnung

— Rolf Becker. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Rund um die Kennzeichnungspflicht zu Beiträgen von sogenannten Influencern hat zuletzt das Kammergericht Berlin ein Urteil (KG Berlin, Urteil v. 08.01.2019, Az. 5 U83/18) gesprochen. Beauftragende Unternehmen, die zunehmend Werbung über Influencer schalten, sollten sich dafür interessieren, da sie ebenfalls in Haftung genommen werden können. Rechtanwalt Rolf Becker, Partner bei WIENK & BECKER -KÖLN erläutert die Rechtslage. ... zum Artikel

Digitalisierung

Die Top-5 Digitalisierungs-Trends für den Mittelstand

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: eco - Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V.
Mittelständische Unternehmen müssen sich völlig auf die Digitalisierung einstellen, um in zehn Jahren noch bestehen zu können. Dieser Ansicht sind 87 Prozent der Unternehmensentscheider in Deutschland. Das hat eine Umfrage des Markt- und Meinungsforschungsinstitutes YouGov im Auftrag des eco – Verbands der Internetwirtschaft e. V. ergeben. ... zum Artikel

Unser Angebot für Sie

Anzeige

Seminar: Verbindliche Führung

Erfolgsbausteine für das Erreichen der Ziele

  • Formulieren Sie Ihre konkreten Ziele
  • So kommunizieren Sie verbindlich
  • Erlernen Sie zuverlässiges und souveränes Auftreten
Hier geht es zum Seminar »

Wirtschaft & Finanzen

Datenschutzexperten sind die Ausnahmen in Unternehmen

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: BITKOM - Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V.
Seit Inkrafttreten der Datenschutz-Grundverordnung müssen sich Unternehmen verstärkt mit neuen Regeln im Datenschutz auseinandersetzen. Häufig fehlt dafür das passende Personal. So hat derzeit fast jedes dritte Unternehmen in Deutschland (31 Prozent) nur eine Vollzeitstelle für Mitarbeiter eingeplant, die sich hauptsächlich mit Datenschutz befasst. ... zum Artikel

Empfehlung der Redaktion

Spruch der Woche

Gewalt ist keine Lösung

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Anzeige
Teams führen ohne disziplinarische Verantwortung
Vermeiden Sie typische Fehler»

nach oben