Online-Weiterbildung
Akademie
VideoCampus
Produkte
Themen
Dashöfer

Digitalisierung aktuell Newsletter

Ausgabe 08/2021: »Die Zukunft ist jetzt«

Ausgabe 08/2021: »Die Zukunft ist jetzt«

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Digitalisierung ist (überwiegend) in der deutschen Arbeitswelt angekommen. Homeoffice und somit ortsunabängiges Arbeiten wird zur neuen Normalität. Doch wie lassen sich unter diesen Umständen Konzepte der Personalentwicklung neu entdecken?

Eine Möglichkeit ist die Umwandlung von Präsenztrainings auf Videolearnings. Doch dabei bleibt häufig die Interaktivität auf der Strecke.

Eine weitere Variante der zukunftsfähigen Personalentwicklung ist deshalb der Einsatz von Virtual Reality. In unserem kostenlosem Webinar zeigen wir Ihnen, ob VR-Training auch in Ihrem Unternehmen sinnvoll ist und wie es sich nachhaltig integrieren lässt.

In dieser Ausgabe unseres Newsletters lesen Sie unter anderem, was es mit der Social-Network-App Clubhouse auf sich hat und wie die Mode der Zukunft aussehen könnte.

Eine kurzweilige Lektüre wünscht Ihnen Ihre Digitalisierung aktuell Redaktion!

Inhalte dieser Ausgabe

Topthema

Willkommen im Clubhouse

— Matthias Wermke. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Seit ein paar Wochen hört man es rumoren: Es scheint da einen neuen Player in den sozialen Medien zu geben. Doch während die einen sagen, das sei das nächste große Ding, stimmen andere schon wieder den Abgesang an. Aber was ist Clubhouse überhaupt? ... zum Artikel

Gesellschaft im digitalen Wandel

Virtuelle Mode – Gucken, aber nicht anfassen!

— Moira Frank. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Viel zu viele unserer Kleidungsstücke werden zu Hungerlöhnen produziert, sind schlecht verarbeitet und haben eine verheerende Umweltbilanz. Was also, wenn wir Kleider nicht nur online kaufen, sondern auch online tragen? Mit virtueller Mode ist das möglich! ... zum Artikel

Berufe der Zukunft

Der Chief Digital Officer

— Nele Röder. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Stellen Sie sich vor, Ihr Job würde dadurch überflüssig werden, dass Sie ihn besonders gut machen. So könnte es der Berufsgruppe der Chief Digital Officer gehen. Ein Portrait zum Berufsbild der digitalen Wegbereiter*innen. ... zum Artikel

Unser Angebot für Sie

Anzeige

Live-Online-Tagung: Digitales Rechnungswesen

Digitalisierung im Rechnungswesen

  • E-Rechnungen/E-Invoicing: Die Anforderungen in der Praxis
  • Steuer IKS für das Rechnungswesen
  • GoBD-konforme Verfahrensdokumentation
Jetzt informieren

Datenschutz

Hackerangriffe im Homeoffice

— Nele Röder. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Die Cyberkriminalität hat in den vergangenen Jahren stark zugenommen. Grund dafür ist unter anderem das vermehrte Arbeiten im Homeoffice. Der Zugang zu sensiblen Daten wird dadurch einfacher – auch wegen menschlicher Fehler. ... zum Artikel

Wussten Sie schon?

Kostenerstattungen des Arbeitgebers und Zuschüsse in Zusammenhang mit der Corona-Krise – Teil 1

— Volker Hartmann. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Fahrtkosten in Zeiten des Lockdowns und der Arbeit im Homeoffice: Volker Hartmann erklärt, wie mit steuerlich begünstigten Fahrtkostenzuschüssen umzugehen ist, die ein Arbeitgeber seinen Arbeitnehmern derzeit für Fahrten zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte gewährt. ... zum Artikel

Kostenerstattungen des Arbeitgebers und Zuschüsse in Zusammenhang mit der Corona-Krise – Teil 2

— Volker Hartmann. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Fahrtkosten in Zeiten des Lockdowns und der Arbeit im Homeoffice: Volker Hartmann erklärt, wie mit steuerlich begünstigten Fahrtkostenzuschüssen umzugehen ist, die ein Arbeitgeber seinen Arbeitnehmern derzeit für Fahrten zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte gewährt. ... zum Artikel

Deutsche Wirtschaft strebt nach mehr digitaler Souveränität

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: BITKOM - Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V.
Digitale Souveränität hat in der deutschen Wirtschaft inzwischen einen herausragenden Stellenwert: Deutschland sei bei digitalen Technologien zu sehr auf Importe angewiesen, sollte verstärkt in eigene Entwicklungen investieren und auf dem Weltmarkt gemeinsam mit Europa eigenständiger und selbstbewusster auftreten, um neue Gestaltungs- und Innovationsspielräume zu gewinnen. ... zum Artikel
nach oben