Online-Weiterbildung
Akademie
VideoCampus
Produkte
Themen
Dashöfer

Nicht lange fackeln: Brandschutz hat Priorität

02.09.2020  — Online-Redaktion Verlag Dashöfer.  Quelle: .

bei baulichen Vorhaben gilt bereits vor dem ersten Spatenstich: "Safety first". Denn Sicherheit und Fehlerfreiheit müssen im Bauwesen oberste Priorität haben – vor allem im Brandschutz.

Im Ernstfall stehen nämlich Sie in der Verantwortung und müssen für etwaige Ungereimtheiten und Mängel in Ihren Brandschutzkonzepten gerade stehen. Wer jedoch bei der Erstellung der Pläne über ein aktuelles und fundiertes Grundlagenwissen verfügt, vermeidet solche Haftungsfallen.

Erlernen Sie deshalb in unserem Praxis-Seminar* das fachliche Know-how und bringen Sie sich bei Anforderungen und Maßnahmen im Brandschutz auf den aktuellsten Stand. So überzeugen Sie bei der Erstellung des nächsten Brandschutzkonzepts mit Ihrem Praxiswissen. Informieren Sie sich jetzt!

Anzeige

Brandschutz in der Planung und baulichen Ausführung
Aktuelle bauordnungsrechtliche Brandschutzanforderungen und deren Umsetzung

» Erfahren Sie mehr zu brandschutzrechtlichen Anforderungen
» So gehen Sie mit bereits vorhandenen Brandschutzkonzepten um
» Vermeiden Sie die häufigsten Fehler und Stolperfallen
Informieren Sie sich jetzt »

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen

Ihre Baudienst-Redaktion


Sicherheit geht vor
* Bei allen Präsenz-Seminaren werden die gesetzlichen Hygiene-Vorschriften umgesetzt. Die nötigen Sicherheitsabstände können überall eingehalten werden und für ausreichende Lüftung wird gesorgt. Das Essen wird als Tellergericht serviert. Alle Teilnehmer*innen werden vor dem Seminar noch einmal detailliert über alle Maßnahmen informiert.

Kennen Sie schon unseren neuen News­letter Digitalisierung aktuell?

nach oben