Akademie
VideoCampus
Fachliteratur
Software
Themen
Dashöfer
  • Seminare
  • Lehrgänge
  • Tagungen
  • Online-Seminare
  • Inhouse

Baudienst Newsletter

Ausgabe 12/2018: »Digitales Baugewerbe ++ Auf Roboter bauen ++ Neuerungen im Bauvertragsrecht«

Zum Archiv Gratis-Newsletter anfordern

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Auftragsbücher im deutschen Baugewerbe sind gut gefüllt. Doch wie sieht es in der digitalen Zukunft aus? Damit befasst sich eine Studie von PwC, die gerade erschienen ist.

Nicht wenige Menschen fürchten sich davor, durch Roboter ersetzt zu werden. Keinen Grund zur Panik sieht hingegen das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA. Warum Roboter Arbeitsplätze sogar retten können, erfahren Sie hier.

In unserem Praxis-Seminar erfahren Sie, in welchen Bereichen das Bauvertragsrecht für Sie relevant ist. Unter anderem bei Kündigungsvoraussetzungen und nachträglichen Auftragsänderungen hat sich in den letzten Jahren einiges geändert. Informieren Sie sich jetzt:

Anzeige

Seminar: Das neue Bauvertragsrecht
Interessante und wegweisende Baurechtsentscheidungen

» Werkvertragsrecht und Bauvertragsrecht: Gegenüberstellung von BGB und Referentenentwurf
» Überblick zu allen Neuregelungen
Informieren Sie sich jetzt »

Inhalte dieser Ausgabe

Bild der Woche


Tim Schofield [CC BY-SA 2.0], via Flickr, [für Großansicht bitte klicken]

Palast von Knossos auf Kreta, Griechenland

Dass die minoische Kultur als erste europäsiche Hochkultur bezeichnet wird, zeigt sich nicht zuletzt am Palast von Knossos. Die ältesten Spuren der Besiedlung in der Region stammen aus dem 7. Jahrtausend vor Christus.

Der Palast von Knossos im Norden Kretas wurde zwischen 2100 und 1800 v. Chr. errichtet, kurz darauf durch ein schweres Erdbeben zerstört und wieder aufgebaut. Er bestand aus teilweise fünfstöckigen Gebäudekomplexen und verfügte wahrscheinlich über ca. 1.300 Räume, die teilweise verbunden werden konnten. Das Herzstück war der Thronsaal mit einem Alabasterthron. In der Stadt sollen Ausgrabungen belegen, dass Wohnräume mit beachtlicher Ausstattung versehen waren: Warmwasserheizungen, Badezimmer mit Wannen und Toiletten mit Wasserspälung.

Viele Beschreibungen der Anlage gehen auf Sir Arthur Evans zurück, der vor 118 Jahren, am 23. März 1900, mit systematischen Ausgrabungen begann. Viele Informationen über die Größe, Ausstattung und Geschichte der Stadt sind unter Experten umstritten. Hier vermischen sich Sagen und archäologische Erkenntnisse zu oft undurchsichtigen Informationen z.B. über das Labyrinth des Minotaurus. So bleibt jedem selbst überlassen, in wie weit er den Geschichten rund um den Palast glauben schenkt.

Thema der Woche

Deutsche Bauindustrie boomt weiter – und droht den digitalen Anschluss zu verpassen

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: PricewaterhouseCoopers AG
Der Boom in der deutschen Bauwirtschaft hält ungebrochen an und wird sich in den nächsten Jahren weiter fortsetzen. Dies geht aus einer aktuellen Studie der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC hervor, für die 100 Entscheider aus der deutschen Bauwirtschaft befragt wurden. ... zum Artikel

Umfrage

Vorteile definieren und gewinnen!

Wir gründen den Weiterbildungs-Club:

Sagen Sie uns, welche Vorteile für Sie wichtig sind und gewinnen Sie einen Seminargutschein!

Ja, ich helfe gerne!

Aus der Praxis

Roboter retten Arbeitsplätze

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA
Die Mensch-Roboter-Kooperation (MRK) könnte tausende Montagearbeitsplätze in ganz Europa retten. Doch bisher schrecken besonders kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) davor zurück, in die Teilautomatisierung zu investieren. Die Installation dauere zu lange und koste zu viel, die Programmierung sei zu aufwendig. ... zum Artikel

Weshalb Großprojekte vom Kurs abkommen

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin
Die Mehrzahl der baulichen Großprojekte in Deutschland mit einem Investitionsvolumen von mehr als 100 Millionen Euro werden nicht termingerecht fertig gestellt, übersteigen das angesetzte Budget um ein Vielfaches oder scheitern komplett. ... zum Artikel

Trendcluster BIM: was europäische Architekten am meisten überzeugt

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: BauInfoConsult
Was macht Building Information Modeling (BIM) für Architekten interessant? In einer telefonischen Arch-Vision-Befragung wurden Anfang des Jahres europaweit 1.600 Architekten zu ihren Einschätzungen zu BIM befragt. ... zum Artikel

Unser Angebot für Sie

Anzeige

Seminar: Die UVgO – alles neu bei der Vergabe im Unterschwellenbereich?
Eintägiges Praxis-Seminar

» Die neue Unterschwellenvergabeordnung im Überblick
» Vergleich zur VgV und VOL/A
» UVgo und E-Vergabe
Informieren Sie sich jetzt »
Anzeige
Mehr Erfolg im Vergabeverfahren:
Besuchen Sie jetzt das Praxis-Seminar »

Bauwirtschaft im Überblick

ZDB begrüßt Ablehnung der Dienstleistungskarte durch die Entscheidung des Binnenmarktausschusses des Europäischen Parlaments

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Zentralverband Deutsches Baugewerbe
Der Binnenmarktausschuss hat in seiner heutigen Abstimmung die Einführung einer Europäischen Dienstleistungskarte abgelehnt und ist damit der Forderung der Bauwirtschaft gefolgt. ... zum Artikel

Genehmigte Wohnungen im Jahr 2017: – 7,3 % gegenüber Vorjahr

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Statistisches Bundesamt
Im Jahr 2017 wurden in Deutschland 7,3 % oder 27 300 weniger Baugenehmigungen von Wohnungen insgesamt erteilt als im Jahr 2016. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, war damit die Zahl der genehmigten Wohnungen erstmals seit 2008 niedriger als im jeweiligen Vorjahr. Von 2008 bis 2016 waren die Zahlen kontinuierlich gestiegen. ... zum Artikel

Recht und Steuern

Wirksamkeit der Allgemeinverbindlicherklärungen von Tarifverträgen im Baugewerbe

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Bundesarbeitsgericht
Die Allgemeinverbindlicherklärungen vom 6. Juli 2015 des Tarifvertrags über das Sozialkassenverfahren im Baugewerbe (VTV), des Bundesrahmentarifvertrags für das Baugewerbe (BRTV), des Tarifvertrags über die Berufsbildung im Baugewerbe (BBTV) und des Tarifvertrags über eine zusätzliche Altersversorgung im Baugewerbe (TZA Bau) sind rechtswirksam. ... zum Artikel

Wussten Sie schon?

Bauen schauen: Die Fernsehtipps vom 23. März bis zum 5. April 2018

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Bautechnik aus der Vergangenheit und Baumaterial aus PET-Flaschen: Was wann wo im Fernsehen zum Thema Architektur und Bauen läuft. ... zum Artikel

Mark Twains Herausforderung

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
1905, New York City: Coney Island zieht Millionen Menschen jährlich an. Der größte Vergnügungspark der USA ist nicht nur ein Ort des unbeschwerten Lebens, sondern auch der Innovation und technologischen Neuerung – teilweise mit abstrusen Ideen. Sehen Sie selbst ... zum Artikel

Empfehlungen der Redaktion

Anzeige
✓ Seminar Prüfung und Wertung von Angeboten im Vergabeverfahren
Spielräume effizient nutzen – Rügen und Nachprüfungsverfahren vermeiden

Mehr Informationen »

✓ Seminar Störungen im Bauablauf
Rechtssicher vorbeugen, richtig gegensteuern, belastbar dokumentieren

Jetzt anmelden »

✓ Seminar Brandschutzbegehung von Gebäuden
Ermittlung von Schwachstellen und Minderung von Brandlasten

Das Praxis-Seminar »

Weitere aktuelle Seminare aus dem Bereich "Architektur und Bauwesen"
finden Sie in unserem Seminarfinder »

Spruch der Woche

Seien Sie ruhig nachtragend!

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Für Auftraggeber und Bewerber:
Das neue Vergaberecht »

nach oben