Akademie
VideoCampus
Fachliteratur
Software
Themen
Dashöfer
  • Seminare
  • Lehrgänge
  • Tagungen
  • Online-Seminare
  • Inhouse

Bauen schauen: Die Fernsehtipps vom 27. Juli bis zum 09. August 2018

26.07.2018  — Online-Redaktion Verlag Dashöfer.  Quelle: Verlag Dashöfer GmbH.

Baumeister, Visionäre, Weltverbesserer: Was wann wo im Fernsehen zum Thema Architektur und Bauen läuft.

Die TV-Tipps vom 27. Juli bis zum 09. August 2018

Geniale Technik – Super-Wolkenkratzer

'The Shard' in London ist ein Wolkenkratzer der Superlative. Das 310 Meter hohe, pyramidenförmige Gebäude ist das höchste in der Europäischen Union und wurde in nur vier Jahren erbaut. Das architektonische Meisterwerk zählt zu den acht schönsten Hochhäusern der Welt. Die Dokumentation zeigt seine Geschichte.

Samstag, 28. Juli 2018 um 10:10 Uhr auf n-tv

Schätze der Welt – Erbe der Menschheit: Salzburg

Seit dem 11. Jahrhundert wird die Stadt Salzburg von der Festung Hohensalzburg beschützt. Längst ist die mittelalterliche Burganlage selbst schützenswert. Die barocke Fröhlichkeit der Stadt, ihr südlicher Charme wirken geradezu italienisch. Nach dem Willen der Erzbischöfe des 16. und 17. Jahrhunderts sollte das mittelalterliche Städtchen in ein deutsches Rom verwandelt werden. Die Dokumentation gibt einen Überblick über Salzburgs Geschichte.

Sonntag, 29. Juli 2018 um 6:15 Uhr im SWR

Schweizer Hotelgeschichten – Schlösser der Belle Époque

Die Folge der beliebten Reihe erzählt von der Sehnsucht des Großbürgertums nach Erholung in den vornehmen Hotelpalästen um 1900. Im Fokus: das "Grandhotel Giessbach" und das "Waldhaus Sils". Eingebettet in die Kulisse der Schweizer Bergwelt dienen sie als Treffpunkte der vornehmen, europäischen Gesellschaft. Ihre Architektur und ihre historischen Interieurs zeugen von der glanzvollen Ära der Belle Époque.

Mittwoch, 1. August 2018 um 16:25 Uhr auf 3sat

Burj Khalifa – Der Himmelsturm

Mit einer Höhe von 828 Metern ist der Burj Khalifa in Dubai das höchste Bauwerk der Erde. Für seinen Film "Mission Impossible 4" hat sogar Schauspieler Tom Cruise den Giganten bestiegen. Doch wahre Meisterleistungen vollbrachten die Arbeiter, die während der siebenjährigen Bauzeit ihren Job gemachtmachen haben. Eine Dokumentation über ein 1,5-Milliarden Dollar-Bauwerk der Superlative.

Mittwoch, 1. August 2018 um 17:05 Uhr auf WELT

Terra Mater – Tierisch Wohnen

Ob Nest, Bau oder Höhle: Präsentator Chris Morgan erkundet tierische Behausungen als Zuflucht, Wetterschutz und Heim für die Jungen. Hier erleben Sie Architektur von einer ganz anderen Seite.

Mittwoch, 1. August 2018 um 20:15 Uhr auf ServusTV

New York von oben

Ein unvergesslicher Flug über einen besonderen Staat, der reich ist an geschichtlichen Ereignissen, die sich zugetragen haben lange bevor europäische Forscher seine mächtigen Flüsse entdeckten. Der Film zeigt New Yorks erstaunliche Vielseitigkeit, von den donnernden Niagarafällen über seine erstaunlichen Gipfel und Täler bis zu der Stadt voller architektonischer Denkmäler und famoser Gebäude.

Freitag, 3. August 2018 um 9:15 Uhr auf 3sat

Vom Grandhotel zur schrägen Kiste – Schutzhütten in Tirol

Wer in den Alpen wandert, kann in den verschiedensten Hütten einkehren – vom luxuriösen Prachtbau aus dem späten 19. Jahrhundert bis zum silberglänzenden futuristischen Würfel: Die "Berliner Hütte" in Tirol steht unter Denkmalschutz, die ultramoderne Schweizer "Monte Rosa Hütte" wirkt als Touristenmagnet im Hochgebirge. Die Dokumentation zeigt unterschiedliche Architektur in den Alpen.

Freitag, 3. August 2018 um 13:20 Uhr auf 3sat

Kennen Sie schon unseren neuen News­letter Digitalisierung aktuell?

nach oben