Akademie
VideoCampus
Fachliteratur
Software
Themen
Dashöfer
  • Seminare
  • Lehrgänge
  • Tagungen
  • Online-Seminare
  • Inhouse

Bauen schauen: Die Fernsehtipps vom 07. bis zum 20. September 2018

06.09.2018  — Online-Redaktion Verlag Dashöfer.  Quelle: Verlag Dashöfer GmbH.

Von der Südeifel nach Tokyo: Was wann wo im Fernsehen zum Thema Architektur und Bauen läuft.

Die TV-Tipps vom 07. bis zum 20. September 2018

Expedition in die Heimat: Schlösser und Burgen in der Südeifel

Steffen König reist in die Südeifel, einem eher dünn besiedelten und nicht unbedingt zentral gelegenen Landstrich nahe der Grenze zu Luxemburg. Überraschenderweise gibt es hier zahlreiche Burgen und Schlösser. Auf der Suche nach der schönsten Burg muss der Moderator eine Menge Abenteuer bestehen.

Freitag, 07. September 2018 um 15:15 Uhr im SWR

Meere, Mauern, Mauscheleien – Europas Kulturhauptstädte 2018

Europa zwischen Friesland und Malta - das Kulturhauptstadtjahr spannt einen weiten Bogen zwischen alten Handelsregionen. Leuwaarden ist eine der beiden europäischen Kulturhauptstädte 2018. Genau genommen nicht nur Leeuwarden, sondern die Region Friesland. Elf holländische Städte präsentieren sich unter dem Motto "Trau Dich!". Die andere Kulturhauptstadt ist Valletta auf Malta. Die Dokumentation porträtiert die beiden Städte und ihre spezifische Kultur.

Samstag, 08. September 2018 um 19:20 Uhr auf 3sat

Terra X: Superbauten 2 – Wettlauf zum Himmel

Der Traum vom höchsten Gebäude der Welt scheint so alt wie die Menschheit. Schon die Bibel erzählt vom ehrgeizigen Projekt der Babylonier, ein Bauwerk zu errichten, das den Himmel berührt. Inzwischen reichen unsere Bauten wirklich in den Himmel. Die Geschichte der Gebäude ist nicht zuletzt die Geschichte ihrer Baumeister, die oft genug für wahnsinnig erklärt wurden, aber am Ende triumphierten. Es waren geniale Erfindungen, die den Wettlauf zum Himmel erst ermöglichten.

Montag, 10. September 2018 um 16:15 Uhr auf 3sat

Im Reich der glücklichen Donnerdrachen - Architekt Peter Schmid in Bhutan

Vor 24 Jahren ging der Zürcher Architekt Peter Schmid nach Bhutan. Er blieb bis heute. Inzwischen ist Peter Schmid einer der gefragtesten Architekten in Bhutan. Er baut Paläste für Mitglieder der Königsfamilie, Hotels und Tempel. Reporter Simon Christen hat Peter Schmid in Bhutans Hauptstadt Thimphu besucht, um mehr zu erfahren über das Reich der glücklichen Donnerdrachen.

Mittwoch, 12. September 2018 um 12:10 Uhr auf 3sat

Traumorte – Kapstadt

Eine Reise nach Kapstadt ist "in", die südafrikanische Metropole am Tafelberg ist Sehnsuchtsziel von Millionen Touristen. Die Dokumentation stellt die Sehenswürdigkeiten von Kapstadt vor. Sonnig, dynamisch, lächelnd, sportlich, kosmopolitisch, kreativ.

Donnerstag, 13. September 2018 um 17:00 Uhr auf 3sat

Rätsel der Geschichte: Das Kolosseum in Rom

Bis heute ist es eines der imposantesten Bauwerke der Welt – das Kolosseum in Rom. Fertiggestellt um 80 nach Christus, war es Schauplatz von mehr als 100 blutigen Gladiatorenkämpfen. Aber das waren nicht die einzigen Spektakel, die in dem genialen Bauwerk stattfanden.

Donnerstag, 13. September 2018 um 21:00 Uhr auf ZDFinfo

Die Stadt von morgen – Experimentierfeld Asien

Die Entdeckungsreise durch asiatische Städte nimmt den Zuschauer mit nach Japan und China – auf der Suche nach Antworten auf die existenziellen Fragen für die Zivilisation im 21. Jahrhundert. In dieser Folge geht es nach Japan. Tokio ist die Global City Number One. Hier wurde auch die Architektur des kleinsten Raumes erfunden, die sogenannten Small-scale apartments, Wohnungen zwischen 17 und 30 Quadratmeter Größe. Eine Herausforderung an die Architekten, Leben in wenig Raum neu zu denken.

Samstag, 15. September 2018 um 06:45 Uhr auf Arte

Kennen Sie schon unseren neuen News­letter Digitalisierung aktuell?

nach oben