Fachbuch: Familienbewusste Führung

Vereinbarkeit von Beruf und Familie im Berufsalltag verankern – Ein Ratgeber für Unternehmen und Führungskräfte

4,5 von 5 Sternen
basierend auf 2 Kundenbewertungen

Der Erfolg eines Unternehmens oder eines Projektes steht und fällt mit den Menschen, die dafür tätig sind.

Gewiss ist diese Erkenntnis nicht neu, doch gewinnt sie vor dem Hintergrund des demografischen Wandels, eines länger werdenden Arbeitslebens und des Fachkräftemangels größere Bedeutung.

Es wird somit zunehmend wichtiger, die individuellen Anforderungen aus dem Privat- und Familienleben der Mitarbeiter/innen zu berücksichtigen. Ob Kinderbetreuung oder die Pflege von älteren Angehörigen – viele Faktoren spielen eine wichtige Rolle, die wesentlich die Gedanken und Wünsche der Menschen prägen und die in den Arbeitsstrukturen Beachtung finden sollten.

Familienbewusstsein wird zu einem bedeutenden Faktor für Unternehmen, die öffentliche Verwaltung oder Non-Profit-Organisationen. Nur mit einer Unternehmensführung, die für dieses Thema sensibilisiert ist, lassen sich Neuerungen umsetzen und Prozesse in Gang bringen.

Informieren Sie sich in dieser Publikation von Heiko Sulimma, einem langjährig erfahrenen Berater von Unternehmen und Öffentlicher Verwaltung im Bereich „Work-Life-Balance“, wie familienbewusste Personalpolitik umgesetzt werden kann. Ein Thema, mit dem Sie nur gewinnen können!

Dieses Buch ist speziell für die Führung von Unternehmen oder öffentlichen Einrichtungen, aber auch für Personalfachleute, Mitarbeitervertreter oder Gleichstellungsbeauftragte aufbereitet.

Informieren Sie sich jetzt, wie Sie optimistischer planen können!

Ab
9,90 €
zzgl. MwSt.

Download-Version:

EPUB (9,90 EUR zzgl. MwSt.)

PDF (9,90 EUR zzgl. MwSt.)

Druck-Version (auf Lager):

DIN A5 (17,90 EUR zzgl. MwSt.)

Produktdetails

Preis: ab 9,90 EUR zzgl. MwSt.

ISBN Print: 978-3-941201-88-0

ISBN Digital: 978-3-941201-87-3

Umfang: 43 Seiten

Zum Inhaltsverzeichnis

Der Autor

Ihre Ansprechpartnerin

Alexandra Wegner

Alexandra Wegner

Produktmanagerin: Gleichstellung, Frau und Beruf, Bilanzierung und Jahresabschluss

Telefon: 040 / 41 33 21 -14
E-Mail: a.wegner@dashoefer.de

Testen Sie unsere kostenlosen Newsletter

nach oben