Fachbuch: Betriebliches Gesundheitsmanagement in der Praxis

Von der Analyse bis zur Umsetzung

5,0 von 5 Sternen
basierend auf 248 Kundenbewertungen

Betriebliches Gesundheitsmanagement, Präventionsmaßnahmen, Fitnessprogramme – das neue Zauberwort heißt „Corporate Health“. Immer mehr Unternehmen erkennen, dass der Erhalt und die Verbesserung der Mitarbeitergesundheit ein Teil der Führungsaufgaben ist. Viele Betriebe haben gesundheitsfördernde Maßnahmen bereits als festen strategischen Bestandteil etabliert.

Doch wie und wo beginnen, wenn Sie Betriebliches Gesundheitsmanagement neu installieren, Präventionsprogramme umsetzen, Mitarbeiter zu mehr Bewegung motivieren wollen?

Dieses Fachbuch gibt Ihnen einen thematischen Einstieg und ist gleichzeitig eine praxisnahe Unterstützung. Sie erfahren, wo und in welcher konkreten Form Sie selbst aktiv werden können und an welcher Stelle Sie sich für die betriebliche Gesundheitsförderung Unterstützung holen sollten. Ein praktischer Online-Anhang in Form von Checklisten und Musterdarstellungen vervollständigt die informative Lektüre.

Gesundheitsmanagement in Ihrem Unternehmen? Fangen Sie besser heute als morgen an!

27,80 €
zzgl. MwSt.

Druck-Version (auf Lager):

DIN A5 (27,80 EUR zzgl. MwSt.)

Download-Version:

PDF (19,80 EUR zzgl. MwSt.)

EPUB (19,80 EUR zzgl. MwSt.)

Produktdetails

Preis: Print: 27,80 € / PDF: 19,80 € / EPUB: 19,80 €
Alle Preise zzgl. MwSt

ISBN Print: 978-3-89236-056-8

ISBN Digital: 978-3-89236-055-1

Umfang: 124 Seiten

Zum Inhaltsverzeichnis

Die Autoren

Ihre Ansprechpartnerin

Alexandra Wegner

Alexandra Wegner

Produktmanagerin: Gleichstellung, Frau und Beruf, Bilanzierung und Jahresabschluss

Telefon: 040 / 41 33 21 -14
E-Mail: a.wegner@dashoefer.de

Rezensionen

"Dieses Fachbuch gibt einen thematischen Einstieg und ist gleichzeitig eine praxisnahe Unterstützung. Ein praktischer Online-Anhang in Form von Checklisten und Musterdarstellungen vervollständigt die informative Lektüre." LKT-Rundschreiben 10/2015 vom 22.04.2015, Landkreistag Rheinland-Pfalz
nach oben