_is_locked _is_guaranted

Lohnsteuerliche Behandlung von Deutschkursen für Flüchtlinge in der Praxis

Entgeltabrechnung [ Stand: 06.09.2017 ]
Autor: Volker Hartmann
Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Aufwendungen des Arbeitgebers für die Fort- und Weiterbildung seiner Arbeitnehmer können Zuwendungen im ganz überwiegend eigenbetrieblichen Interesse des Arbeitgebers sein.

Von einem ganz überwiegend eigenbetrieblichen Interesse des Arbeitgebers ist nach Maßgabe von R 19.7 LStR immer dann auszugehen, wenn die Bildungsmaßnahme die Einsatzfähigkeit des Arbeitnehmers im Betrieb des Arbeitgebers erhöhen soll. Auch Sprachkenntnisse sind dem ganz überwiegend eigenbetrieblichen Interesse des Arbeitgebers zuzuordnen, wenn der Arbeitgeber die Sprachkenntnisse in dem für den Arbeitnehmer vorgesehenen Aufgabengebiet verlangt. Eine evtl. private Mitveranlassung ist hierbei unschädlich.



Anzeige

Seminar: Effektives Forderungsmanagement

So kommen Sie schneller an Ihr Geld!


Mit effektiven Mahnstrategien mehr erreichen

Eintägiges Praxisseminar »

Zusätzlich: Mahntelefonate erfolgreich führen

Gewappnet für das nächste Telefonat »

BMF-Schreiben vom 04.07.17

Das Bundesfinanzministerium hat sich mit BMF-Schreiben vom 04.07.17 dazu geäußert, wie Leistungen des Arbeitgebers für Deutschkurse zur beruflichen Integration von Flüchtlingen zu behandeln sind. In diesem Zusammenhang hat das BMF-Schreiben klargestellt, dass Bildungsmaßnahmen zum Erwerb oder zur Verbesserung der deutschen Sprache bei Flüchtlingen und anderen Arbeitnehmern, deren Muttersprache nicht deutsch ist, dem ganz überwiegend eigenbetrieblichen Interesse des Arbeitgebers zuzuordnen sind.

Sie möchten weiterlesen?

Loggen Sie sich mit Ihrem Premium-Account ein oder erhalten Sie jetzt eine Woche freien Zugang mit der Bestellung unseres wöchentlichen Newsletters!

Jetzt gratis weiterlesen!
  • Zugriff auf alle Premium-Artikel der Seite!
  • Keine Kündigung erforderlich (Premium-Zugang endet automatisch)
  • Gratis und unverbindlich!
  • Zusätzlicher Fach-Newsletter für 0,00 €