_is_locked _is_guaranted

Dokumentationen und Handbücher im Rechnungswesen - Teil 1

dasFiBuWissen-News [ Stand: 10.11.2015 ]
Autor: Online-Redaktion Verlag Dashöfer
Quelle: C4B-Team
Die Erstellung von Dokumentationen und Handbüchern im Rechnungswesen bindet Ressourcen, kostet Geld und Zeit. Dennoch sind Dokumentationen, Richtlinien und Handbücher wichtig:
  • Gesetzliche Anforderungen, wie interne Kontrollsysteme und Compliance Themen
  • Internationale Vereinheitlichung, d.h. alle Tochtergesellschaften haben die gleichen Strukturen und Abläufe
  • Wenn Mitarbeiter wechseln, sollen neue Kollegen schnell und mit wenig Aufwand eingearbeitet werden – möglichst ohne dass jemand ihnen die Arbeiten zeigen muss

In welchen Bereichen ist Dokumentation besonders wichtig?

  1. Kontierungsanweisungen
  2. Unterschriftenregelungen
  3. Bilanzierungshandbücher
  4. Transferpreisdokumentationen
  5. Dienstreiseregelungen
  6. Dienstwagenregelungen
  7. Controllinghandbuch
Anzeige
Halbtägiges Praxisseminar
Rechnungen und Gutschriften
  • Aktuelle Pflichtangaben
  • Rechnungsberichtigung
  • Vorsteuerabzug gewährleisten
Weitere Infos & Anmeldung »

In den Facharbeitskeisen für Führungskräfte aus Rechnungswesen und Controlling, den C4B-Benchmarking Circles, haben wir die wichtigsten Learnings zu Dokumentationen und Handbüchern zusammengetragen. Nachfolgend für Sie zentrale Tipps:

Sie möchten weiterlesen?

Loggen Sie sich mit Ihrem Premium-Account ein oder erhalten Sie jetzt eine Woche freien Zugang mit der Bestellung unseres wöchentlichen Newsletters!

Jetzt gratis weiterlesen!
  • Zugriff auf alle Premium-Artikel der Seite!
  • Keine Kündigung erforderlich (Premium-Zugang endet automatisch)
  • Gratis und unverbindlich!
  • Zusätzlicher Fach-Newsletter für 0,00 €