Modul Bilanzierung

Hier finden Sie alles rund um die zentralen Themen der Bilanzierung. Angefangen von zentralen Posten wie Anlagevermögen und Rückstellungen über Spezialfälle wie Abbruchkosten und Jubiläums­rückstellungen bis hin zu Jahresabschluss und Bilanzanalyse.

Mit der praktischen Modul-Flatrate haben Sie uneingeschränkt Zugriff auf alle Fachartikel, Videos u.v.m.

Nur 9,90 EUR pro Monat zzgl. MwSt.
Jetzt buchen

Abonnenten, die das "Handbuch Bilanzierung aktuell" über einen Buchhändler beziehen, klicken bitte hier, um die Modul-Flatrate Bilanzierung kostenfrei per Gutscheincode freizuschalten >>

Bilanzierung
[ Stand: 17.01.2018 ]
Steuerrecht Das Finanzamt kann gegen denjenigen, der seiner Steuererklärungspflicht nicht oder nicht rechtzeitig nachkommt, einen Verspätungszuschlag nach § 152 Abs. 1 Satz 1 AO festsetzen. Damit erfolgt eine Sanktion einer eingetretenen Pflichtverletzung und gleichzeitig eine in die...
Autor: Dirk J. Lamprecht
Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Artikel lesen


Bilanzierung
[ Stand: 11.01.2018 ]
Konzernabschluss Besteht die Pflicht zur Erstellung eines Konzernabschlusses, so kommt es zu einer Wechselwirkung zwischen den handelsrechtlichen Buchführungs- und Bilanzierungspflichten auf Einzelabschlussebene und der Verpflichtung, einen für alle in den Konzernabschluss...
Autor: Dirk J. Lamprecht, Philipp Jahn
Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Artikel lesen


Bilanzierung
[ Stand: 11.01.2018 ]
Werden nachträgliche Anschaffungs- oder Herstellungskosten für Wirtschaftsgüter aufgewendet, die nach § 7 Abs. 1 oder Abs. 2 oder Abs. 4 S. 2 EStG abgeschrieben werden, bemisst sich die weitere Abschreibung (AfA) vom Jahr der Entstehung der nachträglichen Anschaffungs- oder...
Autor: Dirk J. Lamprecht
Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Artikel lesen