Modul Bilanzierung

Hier finden Sie alles rund um die zentralen Themen der Bilanzierung. Angefangen von zentralen Posten wie Anlagevermögen und Rückstellungen über Spezialfälle wie Abbruchkosten und Jubiläums­rückstellungen bis hin zu Jahresabschluss und Bilanzanalyse.

Mit der praktischen Modul-Flatrate haben Sie uneingeschränkt Zugriff auf alle Fachartikel, Videos u.v.m.

Nur 9,90 EUR pro Monat zzgl. MwSt.
Jetzt buchen

Abonnenten, die das "Handbuch Bilanzierung aktuell" über einen Buchhändler beziehen, klicken bitte hier, um die Modul-Flatrate Bilanzierung kostenfrei per Gutscheincode freizuschalten >>

Bilanzierung
[ Stand: 15.10.2019 ]
Die angeführten modernen Budgetierungsmethoden basieren alle auf mehr oder minder starker Kritik an der herkömmlichen Budgetierung. Dabei sollte aber nicht vergessen werden, dass diese auch viele Vorteile hat, z. B.: konkrete und umfänglich kommunizierte Zielvorgaben; koordinierte...
Autor: Oliver Glück
Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Artikel lesen


Bilanzierung
[ Stand: 10.10.2019 ]
Lfd. Nr. Rechnungsangaben, die bei Inlandsrechnungen für den Vorsteuerabzug lt. § 14 und § 14a UStG erforderlich sind Die Angaben wurden auf der Rechnung gefunden und für richtig befunden* Erläuterungen JA Nein Vgl. Nr. 1 Vollständiger Name und Anschrift des...
Autor: Dirk J. Lamprecht
Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Artikel lesen


Bilanzierung
[ Stand: 10.10.2019 ]
Budgetierung: Definition und Kritikpunkte Budgets sind in Geld ausgedrückte Planrechnungen und Zielvorgaben, die einen finanziellen Rahmen für einen bestimmten Zeitraum von z. B. einem Jahr für einzelne Bereiche (z. B. strategische Geschäftseinheit, Abteilung, Werk) vorgeben und...
Autor: Oliver Glück
Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Artikel lesen