Modul Bilanzierung

Hier finden Sie alles rund um die zentralen Themen der Bilanzierung. Angefangen von zentralen Posten wie Anlagevermögen und Rückstellungen über Spezialfälle wie Abbruchkosten und Jubiläums­rückstellungen bis hin zu Jahresabschluss und Bilanzanalyse.

Mit der praktischen Modul-Flatrate haben Sie uneingeschränkt Zugriff auf alle Fachartikel, Videos u.v.m.

Nur 9,90 EUR pro Monat zzgl. MwSt.
Jetzt buchen

Abonnenten, die das "Handbuch Bilanzierung aktuell" über einen Buchhändler beziehen, klicken bitte hier, um die Modul-Flatrate Bilanzierung kostenfrei per Gutscheincode freizuschalten >>

Bilanzierung
[ Stand: 16.10.2018 ]
Bedeutung einer ordnungsmäßigen Kassenführung Das Thema ordnungsgemäße Kassenführung hat durch neue Gesetze und Vorschriften eine hohe aktuelle Bedeutung erhalten. Hintergrund dafür ist, dass den Finanzämtern Schätzungen zufolge Milliarden Steuereinnahmen durch nicht...
Autor: Oliver Glück
Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Artikel lesen


Bilanzierung
[ Stand: 17.10.2018 ]
Einlagen sind alle Wirtschaftsgüter (Bareinzahlungen und sonstige Wirtschaftsgüter), die der Steuerpflichtige dem Betrieb im Laufe des Wirtschaftsjahres zugeführt hat. Gegenstand von Einlagen können abnutzbare und nicht abnutzbare, materielle und immaterielle Wirtschaftsgüter aller Art...
Autor: Udo Cremer
Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Artikel lesen


Bilanzierung
[ Stand: 11.10.2018 ]
Sofern ein Organ* einer Gesellschaft eine zum Schadensersatz verpflichtende Handlung begangen hat, ist die juristische Person dem geschädigten Dritten gegenüber zum Ersatz verpflichtet. Die Geschäftsführung hat vielfältige Verpflichtungen gegenüber ihrer Gesellschaft und macht sich bei...
Autor: Dirk J. Lamprecht
Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Artikel lesen