Modul Bilanzierung

Hier finden Sie alles rund um die zentralen Themen der Bilanzierung. Angefangen von zentralen Posten wie Anlagevermögen und Rückstellungen über Spezialfälle wie Abbruchkosten und Jubiläums­rückstellungen bis hin zu Jahresabschluss und Bilanzanalyse.

Mit der praktischen Modul-Flatrate haben Sie uneingeschränkt Zugriff auf alle Fachartikel, Videos u.v.m.

Nur 9,90 EUR pro Monat zzgl. MwSt.
Jetzt buchen

Abonnenten, die das "Handbuch Bilanzierung aktuell" über einen Buchhändler beziehen, klicken bitte hier, um die Modul-Flatrate Bilanzierung kostenfrei per Gutscheincode freizuschalten >>

Bilanzierung
[ Stand: 20.09.2016 ]
Jedes am Markt agierende Unternehmen kommt früher oder später in rechtliche Auseinandersetzungen. Aufgrund des handelsrechtlichen Gebot der Vorsicht gem. § 252 Abs. 1 Nr. 4 HGB ergibt die Pflicht den Aufwand für diese Auseinandersetzungen periodengerecht zu bilanzieren um somit auch...
Autor: Cliff Einenkel
Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Artikel lesen


Bilanzierung
[ Stand: 16.09.2016 ]
Teilwert-Abschreibung § 253 Abs. 3 Satz 5 HGB sieht bei Vermögensgegenständen des Anlagevermögens – und dazu gehören auch die Finanzanlagen – für den Fall einer voraussichtlich dauerhaften Wertminderung außerplanmäßige Abschreibungen zwingend vor. Im Gegensatz zum...
Autor: Oliver Glück
Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Artikel lesen


Bilanzierung
[ Stand: 13.09.2016 ]
Die Behandlung von Baumaßnahmen des Mieters im angemieteten Gebäude wird durch den sog. Mietereinbautenerlass* geregelt. Die Kenntnis der Behandlung der Mietereinbauten ist nützlich, wenn es z. B. um die Frage der zutreffenden Abschreibungsart geht oder darum, ob für die Baumaßnahme...
Autor: Udo Cremer, Dirk J. Lamprecht
Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Artikel lesen