Mietrechtsreform 2013

Modernisierung, Instandhaltung, Instandsetzung unter neuem Recht

Eintägiges Praxis-Seminar


 

Seminarziel

Die Mietrechtsreform ist von der Bundesregierung veröffentlicht worden und soll nun Anfang 2013 in Kraft treten. Es ergeben sich erhebliche Veränderungen für Sie als Vermieter, die es in der Zukunft zu beachten gilt.

Die Gesetzesänderung betrifft vier Regelungskomplexe: Die energetische Modernisierung von Wohnraum, die Förderung des Contracting, die Bekämpfung des Mietnomadentums und den Kündigungsschutz bei der Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen.
Erfahren Sie von unseren praxiserfahrenen Referenten, wie Sie die Änderungen in Ihren Arbeitsablauf integrieren können.

 

Teilnehmerkreis

Das Seminar wendet sich an Hausverwalter und Vermieter von Wohn- und Gewerberaum, an Mieter- und Hauseigentümervereine - kurz an jeden, der sich mit dem neuen Mietrecht beschäftigt.

 

Programmübersicht

  1. Modernisierung und modernisierungsbedingte Mieterhöhung
    • Erhaltungsmaßnahmen
    • Modernisierungsmaßnahmen; speziell die energetische Modernisierung, die Modernisierung auf sonstige Weise zur Einsparung nicht erneuerbarer Primärenergie und zum nachhaltigen Klimaschutz, sowie die weiteren Modernisierungstatbestände
    • Ankündigung von Modernisierungsmaßnahmen
    • Duldung von Modernisierungsmaßnahmen
    • Sonderkündigungsrecht des Mieters
    • Vereinbarungen über Erhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen
    • Minderungsausschluss
    • Mieterhöhung
    • Geltendmachung der Mieterhöhung
    • Rechtslage im Gewerberaummietvertrag
    • Geltung des neuen Rechts

  2. Vermeidung von Mietnomadentum
    • Die neue Sicherungsanordnung
    • Die Berliner Räumung
    • Weiterer Räumungstitel im einstweiligen Verfügungsverfahren gegen nicht berechtigten Besitzer
    • Neuer Kündigungstatbestand „Verzug mit der Kautionszahlung“

  3. Umstellung auf Wärmelieferung (Contracting)
    • Umlagemöglichkeit auf die Betriebskostenabrechnung
    • Informationspflicht des Vermieters

  4. Mieterschutz bei der Umwandlung von Mietshäusern in Eigentumswohnungen
    • Unterbindung des Münchner Modells
    • Schutz vor Eigenbedarfskündigung bei Umwandlung in Wohnungseigentum- gilt nun auch bei Erwerb durch Personengesellschaften, die mit dem Zweck erwerben, ihren Mitgliedern die Nutzung der Wohnung zu ermöglichen und vor Umwandlung wegen Eigenbedarfs zu kündigen.

 


Ablauf

8:30 Uhr Empfang und Ausgabe der Seminarunterlagen
9:00 Uhr - 9:15 Uhr Begrüßung durch den Referenten und Abstimmung des Seminarinhaltes mit den Erwartungen und Zielen der Teilnehmer
10:30 Uhr - 10:45 Uhr Tee- und Kaffeepause
13:00 Uhr - 14:00 Uhr Gemeinsames Mittagessen
15:15 Uhr - 15:30 Uhr Tee- und Kaffeepause
ca. 17:00 Uhr Ende des Seminars
Alle Teilnehmer erhalten ein Teilnehmer-Zertifikat

Referent/in

 
Alexander Ziemann
RA Alexander Ziemann ist seit 20 Jahren in einer Berliner Anwaltskanzlei mit Schwerpunkt im Mietrecht, Wohnungseigentums- und Immobilienrecht tätig.

 
Henrike Butenberg
Rechtsanwältin Henrike Butenberg ist Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht bei der Kanzlei Müller & Hillmayer in München. Frau Butenberg ist Referentin für die Ausbildung künftiger Fachanwälte für Miet- und Wohnungseigentumsrecht und hat im Gesetzgebungsausschuss zur Mietrechtsänderung mitgewirkt.

Termine und Anmeldung


Mietrechtsreform 2013

Leider sind im Moment keine festen Termine für dieses Seminarthema angesetzt.

Unsere Empfehlung: Erkundigen Sie sich unverbindlich nach der Möglichkeit, dieses Seminar als Inhouse-Veranstaltung zu buchen! Bitte verwenden Sie hierfür einfach folgendes Formular:


Do not fill this:
Ich habe

Interesse an einem Inhouse-Seminar
Mein Name
Anrede/Titel
Vorname
Nachname
E-Mail
 
Meine Adresse
Straße
PLZ/Ort /
Firma
Telefon
Telefax

Inhouse-Seminar-Thema
 
Call me back
Haben Sie Fragen zu unseren Produkten/Online-Angeboten?
Wir rufen Sie umgehend zurück.
Jahresprogramm 2014/15
Unser neues Verlagsprogramm im PDF-Format (6 MB) - selbstverständlich kostenlos!
Jetzt downloaden
Do not fill this:
Sofortanmeldung:
 
Einfach Seminarkürzel (z.B. LS) oder voll­ständige Seminarnummer (z.B. 14LS-1205) eingeben. Sofort gelangen Sie zum ge­wünsch­ten Seminar bzw. Anmeldeformular.
Ihr Team für den Bereich:

Immobilien und Grundbesitz

Katrin Lambert
Seminarmanagerin für die Bereiche Ausbilder, Personalwesen, Persönlichkeitsentwicklung, Immobilien und Grundbesitz
 
Kontakt: k.lambert@dashoefer.de
Seminarorganisation
Unser Organisationsteam steht Ihnen bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite.
 
Kontakt:
seminare@dashoefer.de

Testen Sie unsere kostenlosen
E-Mail-Newsletter:

HGV-aktuell
Aktueller, kostenloser Newsletter für die Hausverwaltung - News und Tipps zu Miete, Grundbesitz und Vermögen!
Jetzt kostenlos abonnieren »
FibuGate
Aktuelle News zum Thema Finanzbuchhaltung
Jetzt kostenlos abonnieren »
ManagerGate
Aktuelle News zum Thema Management
Jetzt kostenlos abonnieren »
PersonalGate
Aktuelle News zum Thema Personalmanagement
Jetzt kostenlos abonnieren »